Anzeige-Nr. 847742
vom 06.11.2018
108 Besucher

NANO & MIKA - ein trauriges Schicksal !

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Shar Pei (reinrassig)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
8+ Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
NANO & MIKA - ein trauriges Schicksal ! - Shar Pei, SHca. 50 cm, geimpft, gechippt, kastriert. - Warten in Spanien ! -

Mika und Nano sind Seelenzwillinge - Mutter und Sohn - die ihr ganzes Leben zusammen verbracht haben: sie haben in einer Familie gelebt, die sich getrennt hat. Sie hatten keinen sicheren Platz mehr zum Leben. Als Notfall wurden sie im Asyl La Candela aufgenommen. Ein trauriges Schicksal.

Mika ist 11-jährig und Nano 8 Jahre. Sie sind zwei Hunde, die daran gewöhnt sind in einer Wohnung zu leben. Sie gehen perfekt an der Leine und sind natürlich stubenrein. Sie sind nicht geeignet, um mit Katzen zusammenzuleben, aber sie vertragen sich gut mit anderen Hunden, wenn diese sich friedlich verhalten. Allmählich lernen sie im Rudel zu leben, etwas, das sie bis jetzt in ihrem vorherigen Leben nicht gekannt haben.

Sie sind zwei Seelen die Zuflucht suchen: zwei Wesen die gebrochen wurden und wir versuchen es zu auszugleichen, mit all der Liebe die wir ihnen geben können. Aber wir wissen, dass sie wieder eine richtige FAMILIE brauchen.

Wenn DU dich verliebt hast, wenn DU das Gefühl hast, dass sie in DEINEM Zuhause ihres finden können, schreib uns: das ist eine schöne Art und Weise, dich mit Freude zu erfüllen ❤️
Die beiden Hunde sind kastriert, geimpft und gechippt mit EU-Pass. Sie werden auch getrennt vermittelt , obwohl sie sehr aneinander hängen.

Mika und Nano befinden sich im Asyl www.refugio la candela in Sevilla. Die Schutzgebühr für beide zusammen ist 400.- Euro zuzüglich Transport. -

Deutsche Vermittlung:
Veronika Meyer-Zietz, Stiftung Eurodog -
mail: eurodog@mallorcahunde.info -
www.mallorcahunde.info -
Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befassten - Personen.-facebook erwünscht.

„Wenn du dich verliebt hast, wenn du das Gefühl hast, dass sie in deinem Zuhause ihres finden können, schreib uns: das ist eine schöne Art und Weise, dich mit Freude zu erfüllen ❤️ Die beiden Hunde sind kastriert , geimpft und gechipt mit EUpass. Sie werden auch getrennt vermittelt , obwohl sie sehr aneinander hängen.
Mika und Nano befinden sich im Asyl refugio la candela in Sevilla.“





Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NANO & MIKA - ein trauriges Schicksal !"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück