Anzeige-Nr. 857992
vom 22.11.2018
191 Besucher

Ghandi möchte endlich ankommen!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01724339373


Beschreibung
47652 Weeze. Ghandi wurde von uns als Taschkko im April 2017 vermittelt. Er konnte damals direkt in seine Endstelle ziehen, diese musste er nun wieder verlassen musste. Ghandi hat leider zuwenig Sicherheit von seiner Familie bekommen und der Erziehungsstil war eher bestrafend als mit positiver Verstärkung verknüpft. Daher hat sich Ghandi sich eher negativ entwickelt. Wir haben ihn nun in eine Pension umgesetzt, in der auch gut mit ihm trainiert wird. Ein Startschuss in ein neues Leben…

Ghandi ist nun fast zwei Jahre alt. Er ist ein bildschöner Rüde, der mit ca. 55 cm Schulterhöhe und etwa 16 kg Gewicht eine mittelgroße Größe und eine zarte Figur hat. Ghandi ist ein cleveres Kerlchen, der neben der üblichen körperlichen Auslastung auch viel Kopf- und Nasenarbeit braucht. Fremden gegenüber ist er skeptisch und braucht Zeit um Vertrauen zu fassen. Zu kleinen Kindern sollte Ghandi nicht vermittelt werden. Mit seinen Artgenossen kommt er aktuell nur bedingt aus. Weibliche Hunde sind ihm lieber als Rüden und sie sollten kleiner sein als er. Grundsätzlich sind wir uns aber sicher, dass dies nur eine Frage des richtigen Trainings sind. Vermutlich hat er mit großen Hunden schlechte Erfahrungen gemacht. Mit Katzen hat Ghandi bisher keine Erfahrungen gemacht. Ghandi hat nur eine halbe Rute, er kam so auf die Welt.

Ghandi ist ein verspieltes Kerlchen, dass gerne Hundesport betreibt und die Grundkommandos gut beherrscht. Er ist natürlich stubenrein und ist auf der Suche nach einer souveränen, konsequenten aber auch liebevollen Erziehung, die ihm nun beibringt, wie man durch positive Verstärkung lernen kann und so ein sorgenfreies Hundeleben führen kann. Er ist ein toller Hund, hat aber viel nachzuholen. Daher sollte in seiner neuen Familie jedem Fall Hundeerfahrung vorhanden sein, sowie die Bereitschaft intensiv mit ihm zu trainieren und zu lernen. Es kann durchaus sein, dass Ghandi auch immer mal wieder Rückschritte macht. Hier sollte man nicht sofort aufgeben, sondern das Potential in Ghandi sehen. Denn das hat er: Das Potential zu perfekten Wegbegleiter!

Ghandi ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er ist nicht kastriert, aber mit einem Hormonchip ausgestattet. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkonrtolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt. Natürlich kann er vorab in seinem jetzigem Zuhause besucht werden.

Wer schenkt Ghandi für immer einen Platz in seinem Herz?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ghandi möchte endlich ankommen!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück