Anzeige-Nr. 903581
vom 03.02.2019
282 Besucher

Keny

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

English Springer Spaniel (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0931/4174361


Beschreibung
Diplom-Schmuser Keny sucht sein Glück!

Der 6jährige (*31.08.2012) Traumhund wurde lieblos und kaltherzig behandelt. Sein Halter, ein „Jäger“ wollte ihn erschießen. Nach 6 Jahren braucht man mal was Neues! Chiara sah dem sensiblen und traurigen Buben in die Augen und konnte ihn nicht seinem Schicksal überlassen. Gott sei Dank!

Keny ist der Herzensprinz unter den Springern! Absolut sanft, zurückhaltend und vorsichtig sucht er die Nähe zu Menschen. Bei meinem Besuch erlag ich seiner Charmeoffensive. Machtlos verfiel ich seinen unaufdringlichen, aber unwiderstehlichen Annäherungsversuchen. Keny ist ein wunderbarer Bursche und ein Glücksfall für seine zukünftigen Menschen. Mit Kindern ein vernünftiger Spielkamerad, für Erwachsene ein sportlicher und humorvoller Begleiter.

Keny ist für alles offen und schließt sich seinem Menschen vorbehaltlos an. Ob Sie gerne Wandern, mit ihm (nach einer entsprechenden Ankunftsphase) die Stadt erkunden oder in der Hundeschule Spiel-und Spaßkurse besuchen möchten- Keny ist an Ihrer Seite und mit Begeisterung dabei.

Keny ist gut sozialisiert, verträgt sich prima mit Artgenossen und sogar mit Katzen.

Da sein Besitzer ihn stets ungeschützt den Angriffen von Parasiten ausgesetzt hatte, wurde der arme Keny mit Filarien infiziert. Wir haben uns für die sanfte, aber langwierige Behandlung entschieden. Das bedeutet, dass Keny einige Monate lang ein bestimmtes Medikament einnehmen muss, um seine Gesundheit aufrecht zu erhalten. Filarien sind nicht ansteckend, weder für Menschen vorbehalten noch für andere Hunde. Wir sind traurig, dass Keny so kurz vor dem Ziel diese Diagnose bekommen musste und seine Chancen endlich eine liebende Familie zu finden geringer geworden sind.

Wenn es Ihnen geht wie uns und Sie helfen möchten, freuen wir uns über einen langfristigen Pflegeplatz in Deutschland beinah ebenso sehr wie über eine feste Adoption. Melden Sie sich gerne, wenn Sie mit dem Gedanken spielen ihn zu sich zu nehmen.

Keny ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose negativ getestet.

Kontakt
Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de

0159-04129461
ab 18 Uhr
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Keny"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück