Anzeige-Nr. 906021
vom 06.02.2019
59 Besucher

Ogryszek sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann-Nothilfe e.V. Mudersbach 
57555 Mudersbach

Telefon: 02745/930695


Beschreibung
Name: Ogryzek
Rasse: Mischling
Geschlecht, männlich, kastriert
Geboren: 09/2016
Größe, Gewicht: 50 cm, 20 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: Rüden nein, große Hündinnen ja
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Verträglichkeit mit Kindern: größer und standfest
Besonderheit: sehr lebhaft und aktiv
Aufenthalt: Polen

Dem wunderschönen Ogryzek bekommt das Tierheim überhaupt nicht. Er hat
ständig Stress und verkraftet die vielen Reize nicht, ist völlig
unterfordert. Es gibt so viele Hunde in unserem polnischen
Partnertierheim, dass Spaziergänge eine Seltenheit bleiben, so gut
sie ihm auch immer bekommen, und Hundeschule ein Traum bleibt. Dabei
würde sie ihm wirklich helfen, ihn auslasten und seinem Temperament
eine Richtung geben. Ogryzek ist ein kluger Bub, der für seine
Menschen alles machen möchte und sie gerne voll Begeisterung stürmisch
begrüßt. Ideal wäre eine ruhige Familie mit größeren Kindern, die
standfest sind und sich viel mit dem aufmerksamen Buben beschäftigen
können. Ausgelastet in einer Wohnung mit Garten in ländlicher
Umgebung würde Ogryzek sicher bald ruhiger und ausgeglichener werden.
Dieser blutjunge Rüde ist wie ein Rohdiamant, der sich bei
Hundeliebhabern schon bald zu einem wunderbaren Edelstein entwickeln
wird. Wer hilft ihm dabei? Auch eine erfahrene Pflegestelle könnte
schon wahre Wunder wirken. Qgryzek wartet ungeduldig auf seine Fans.
Ogryzek könnte im Mai bei Ihnen sein
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ogryszek sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück