Anzeige-Nr. 910141
vom 12.02.2019
29 Besucher

Basco sucht sein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

großer, schlanker Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5-6 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation

Anja Schmidkunz
35460 Staufenberg

Telefon: 0176 96942807
Beschreibung
Basco wurde im Oktober 2013 in Bosnien geboren und kam im Alter von 4 Monaten in ein weit abgelegenes Tierheim. Dementsprechend reizarm ist er aufgewachsen, Umweltreize wie Grossstadt-Verkehr, Jahrmärkte etc. kennt er nicht.
Im März 2018 wurde er nach Deutschland vermittelt und sollte fortan ein glückliches Leben als Familienhund führen, was leider gründlich in die Hose ging. Mensch und Hund passten so gar nicht zusammen und erlebten einige Turbulenzen. Im November 2018 musste sich sein Herrchen eingestehen, dass es besser ist, für Basco ein neues Zuhause zu suchen.
Basco ist Menschen (besonders Männern) gegenüber etwas skeptisch und reserviert, deswegen sollten Sie Geduld mitbringen und ihn so akzeptieren können wie er ist, es wird etwas dauern, bis er Ihnen vor Freude um den Hals springt, was bei einer Größe von ca. 65cm und +/- 30Kg aber auch durchaus von Vorteil ist.
Basco ist ein sehr genügsamer Hund, denn außer essen, schlafen und spazieren gehen hat Basco keinerlei Ansprüche, wenn er aber auf dem Sofa liegen darf und den Bauch gekrault bekommt, genießt er dies in vollen Zügen.
Er ist auf der Suche seinem Menschen, auf den er sich verlassen kann, dem er Vertrauen kann und der ihm Sicherheit vermittelt, und wo er vor allem endlich für immer bleiben kann.
Sein Zuhause sollte ländlich und ein eher ruhiger Haushalt sein, idealerweise eine Frau als Bezugsperson. Kinder kennt und mag er, permanent lautes Gewusel aber eher nicht.
Basco kommt mit allem und jedem zurecht, andere Hunde sind kein Problem für ihn und er begegnet jedem freundlich . Von einem souveränen Zweithund an seiner Seite würde er profitieren, käme aber auch als Einzelhund klar.
Er fährt problemlos im Auto, kann stundenweise alleine bleiben ohne die Wohnung zu dekorieren, ist stubenrein, kastriert, geimpft und gechipt.
Nach entsprechender Eingewöhnung kann er auch abgeleint werden, hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn Basco hat eine höllische Angst vor lauten Knallgeräuschen. Mensch muss dann auch imstande sein, diese panischen 30Kg händeln zu können.
Er ist durchaus ein -Anfängerhund- , aber nur für Menschen mit Einfühlungsvermögen.
Aktuell wohnt er auf einer Pflegestelle in Mittelhessen und kann dort auch besucht werden.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Basco sucht sein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück