Anzeige-Nr. 914802
vom 19.02.2019
51 Besucher

Triana - ihre Kitten wurden umgebracht

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Wer, wenn nicht wir Erwachsenen, muss Kindern beibringen, dass Tiere nicht gequält sondern von uns Menschen geschützt und geliebt werden müssen? In südlichen Ländern werden Tiere viel mehr noch als Sache gesehen, die man auch zum Vergnügen und aus Langeweile oder Frust ohne Bedenken quälen oder gar töten kann. Triana (geb. ca. 08/2017) hatte entzückende Babys und lebte bei Zigeunern in einer kleinen Stadt in Spanien. Einige der Kinder entdeckten eines Tages ihre Kleinen und begannen, sie aus purem Spaß eines nach dem anderen zu töten. Triana versuchte, sie zu beschützen aber sie konnte für ihre Babys nichts mehr tun, die Herzlosigkeit der Kinder machte selbst vor ihr nicht Halt und ehe sie selbst zu Schaden kam, griff eine beherzte Frau, die durch das Gejohle und Gelächter aufmerksam geworden war, ein und rettete die völlig verstörte Triana.

Arme Triana, knapp dem Tode entronnen, kam sie in ein Tierheim in der Nähe von Madrid und wurde, ob ihrer grausamen Geschichte, auf einer Pflegestelle untergebracht. Leider zeigte sie dort aber deutlich, dass sie von Artgenossen überhaupt nicht begeistert war und sich in ihrer Nähe sehr unwohl fühlte. Sie mochte dort aber ihre Pflegemama, eigentlich alle Menschen, und suchte auch immerzu Kontakt zu ihr und den anderen Bewohnern. Leider war die Wohnung zu klein, um dauerhaft eine Separierung vorzunehmen und so musste Triana wohl oder übel ins Tierheim übersiedeln.

Auch hier ist sie gestresst und wirkt mitunter sehr, sehr traurig. Sobald ein Pfleger ins Zimmer kommt, ist Triana aber zur Stelle, schmust und schnurrt wie eine Weltmeisterin und wünscht sich nichts sehnlicher als ständige Aufmerksamkeit. Leider ist dem in der knappen Zeit im Tierheim nicht nachzukommen, denn viele Katzen müssen sich die raren, kostbaren Zeiten mit Besuchern teilen. Setzt man sich auf den Boden, kommt der süße Schatz dazu und krabbelt auf den Schoß, kuschelt sich ganz dicht ran und lässt sich ihr buntes Fellchen streicheln.

Triana ist eine ruhige, dennoch neugierige Katze, die ihre Umgebung genau beobachtet. Oft sitzt sie traurig im Katzenhaus und schaut in ihre eigene Welt. Was geht dann nur in ihrem Köpfchen vor? Denkt sie noch an ihre verlorenen Kinder? Sie kann es uns nicht sagen, aber sie wirkt dann so voller Traurigkeit und Melancholie, dass es einem schon das Herz rührt.

Unsere hübsche Triana ist auf jeden Fall wegen ihres verschmusten Wesens für Katzenanfänger geeignet. Selbst zu Kindern, die mit ihren Eltern zum Aussuchen eines neuen Familienmitglieds ins Tierheim kommen, ist sie freundlich, obwohl sie Schlimmes durch diese kleinen Menschen erfahren hat.

Der hübsche Schatz ist bereits kastriert, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Nach schrecklichen Erlebnissen schaut Triana voller Hoffnung in die Zukunft und würde sich so sehr freuen, bald aus ihrer Umgebung herauskommen zu dürfen, in der sie sich mit den vielen Artgenossen überhaupt nicht wohl fühlt.

Sie möchte -the one and only- sein und ihr Plätzchen als Einzelkatze haben. Gerne mit einem Sonnenplatz an einem gesicherten Fenster oder auch auf einem vernetzten Balkon, das wäre großartig.

Vielleicht stellen Sie eine Vermittlungsanfrage für die freundliche, so verschmuste Triana?

Wir freuen uns auch über liebe Paten, die uns bei der Versorgung von Triana unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Triana - ihre Kitten wurden umgebracht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück