Anzeige-Nr. 919666
vom 28.02.2019
240 Besucher

Berta

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Chihuahua-Bodeguero-Mix

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Es gibt sicherlich Momente im Leben, in denen es unumgänglich ist, dass sich ein Hundehalter von seinen Vierbeinern trennt – oft schlägt auch das Schicksal zu und plötzlich sind die Haustiere allein. Doch egal für welchen Fall, ich rate jedem Tierhalter dringend, für solche Eventualitäten vorzusorgen, denn auch wenn die deutschen Tierheime nicht mit den staatlichen Zwingern Südeuropas zu vergleichen sind, es bleiben Orte, an denen man den besten Freund nicht wissen will.

In Spanien (und auch hier in Südfrankreich) gilt das um ein Vielfaches mehr, sind die Hunde erst einmal in staatlicher Obhut bleiben oft nur noch wenige Tage oder Wochen, bis sie eingeschläfert werden. Dazu kommt, dass ein Großteil der adoptionswilligen Menschen zu den privaten Tierschutzorganisationen geht, weil dort die Tiere geimpft, gechippt und medizinisch versorgt, und nicht nur weggesperrt werden… Ein schrecklicher Teufelskreis für die Hunde, die nicht das Glück haben, aus dieser Hölle gerettet zu werden.

Auch unser niedliches Schwesterntrio landete in der Perrera Zoosanitario. Die Mitarbeiter konnten unseren Partnern nicht einmal sagen, ob Talia, Berta und Lila ausgesetzt oder abgegeben wurden, sie bekamen eine Nummer an den Zwinger, und damit war das Thema abgeschlossen. Nach ihrer Befreiung aus dem dunklen Betonloch, das immer nach Fäkalien riecht und in dem die kleinen Hunde oft tagelang apathisch in der Ecke liegen, weil sie von den Schreien, dem Bellen und Heulen ihrer Mitgefangenen vollkommen überfordert sind, wurden die drei Grazien nun wohlbehalten in der Arca Sevilla untergebracht. Unübersehbar Schwestern sind die lustigen Bodeguero-Chihuahua-Mischlinge doch trotzdem recht unterschiedlich – aber nur von außen.

Talia, Berta und Lila sind alle höchst aufmerksam, den Menschen zugewandt, verspielt und fröhlich. Sie haben sich schnell in den Tierheimalltag eingefunden und schlossen im Pfotenumdrehen neue Freundschaften zu anderen Vierbeinern. Das erst eineinhalb Jahre alte (Stand 02/2019) Trio hofft nun natürlich (mit uns) darauf, auch die letzten Gitter bald wieder hinter sich zu lassen und zu netten Familien ziehen zu dürfen.

Ob Sie sich für die edle Berta interessieren, die im schwarz-weißen Look immer richtig angezogen ist und im Sommer so in der Sonne glänzt, dass selbst so manche Speckschwarte vor Neid erblassen wird, ob Sie dem Karamell verfallen sind und damit Talia mit dem breitesten Grinsen und den lustigen Strubbelhaaren ein Heim schenken möchten, oder ob Sie schon laut gelacht haben, als Sie den Unterbiss von Lila bemerkt haben, der ihr zu dem Bodeguero-Tricolor-Outfit noch einen Touch „Miniatur-Bulldogge“ verleiht – Ihre Wahl kann bei unseren lieben Mädchen niemals falsch ausfallen! Und vielleicht haben Sie ja sogar zwei oder drei Körbchen frei? Das fröhliche Trio hätte sicherlich nichts einzuwenden, wenn es gemeinsam ins große Glück durchstarten könnte.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Berta"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück