Anzeige-Nr. 919888
vom 01.03.2019
251 Besucher

Amelie - war in erbärmlichem Zustand

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Epagneul Breton (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Amelie wurde am Stadtrand gefunden, sie war in einem erbärmlichen Zustand. Halb verhungert, blutend, kahl und mit roter, entzündeter Haut – anstatt sie wegen ihrer Leishmaniose zu behandeln, hat man sie einfach ausgesetzt.

Jetzt suchen wir ein Zuhause für die kleine Kuschelmaus, wo sie willkommen ist und nicht wieder weg muss.

Leider ist Amelie positiv auf Leishmaniose getestet worden, wir informieren Sie gerne über diese Krankheit.
Da in Amelie ein Bretone steckt, könnte auch Jagdtrieb vorhanden sein.


Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Amelie.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t5876-bildertagebuch-amelie-wurde-einfach-ausgesetzt-nun-sucht-sie-ein-kuschelplatz

NEWS:
Amelie ist auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf

geb. ca. 2016
Schulterhöhe: ca. 40 cm / 10 kg

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose und Ehrlichiose positiv

Schutzgebühr: 200 € - zzgl 50 € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Elke Widmayer
Email: widmayer@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0221 70888998 oder 0176 78022640
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Amelie - war in erbärmlichem Zustand"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück