Anzeige-Nr. 925193
vom 08.03.2019
51 Besucher

Indi eine tolle Kumpeline

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheimleben in Not 
95352 Marktleugast

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Indi ist eine wundervolle Hündin in handlicher Grösse und im allerbesten Alter. Sie ist lieb, freundlich und ein guter Kumpel. Gerne kann sie in eine Familie mit Kindern oder auch ältere Leute wären ideal für die hübsche Maus.

Indi wurde von ihren Besitzern im Tierheim einfach abgegeben – kein Bedarf mehr.

Sie kann schön an der Leine laufen und mit anderen Hunden kommt sie auch gut aus. Katzenverträglichkeit ist unbekannt. Auch als Zweithund wäre sie ideal. Nun wartet sie nur noch auf einen Platz für immer.

Aufenthaltsort: Tierheim Nagykanizsa – Ungarn

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.tierheimleben-in-not.de

https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/indi-2/

Indi
Date:7. März 2019
Categories:Hündin, mittelgroß (35-50 cm), Tierheim Nagykanizsa, Vermittlungshunde
Tags:braun-weiß, Familienhund, Hündin, mittelgroß, Seniorengeeignet, TH Nagykanizsa
Geschlecht weiblich
Rasse Mischling
Geburtsdatum ca. 2015/2016
Farbe braun-weiß
verträglich mit Hündinnen ja
verträglich mit Rüden ja
verträglich mit Katzen kann gerne getestet werden
verträglich mit Kindern ja
Wesen Sie ist lieb, freundlich und ein guter Kumpel.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Indi eine tolle Kumpeline"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück