Anzeige-Nr. 927120
vom 11.03.2019
416 Besucher

HOLLY -jg Altdeutsche Schwarze

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Altdeutscher Hütehund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzADOP-Tiervermittlung 
63667 Nidda

Telefon: 06043-801612


Beschreibung
Holly, die Waldfee - dieses Energiebündel muss man erstmal zähmen können! Die junge Schwarze hat es pfotendick hinter den Puschelohren und das bei geradezu unerschöpflichem Tatendrang.

Sie ist daher kein Hund für Anfänger! Rassetypisch benötigt das Schlauköpfchen klare, zuverlässige Verhältnisse und Regeln und souveräne, humorvolle Menschen, idealerweise mit Rasseerfahrung und Spaß an Herausforderungen, die mit Holly intelligenzfördernder Beschäftigung nachgehen wollen. Aber man muss ihr auch liebevoll-konsequent die Notwendigkeit von Pausen und arbeitsfreien Zeiten verdeutlichen können, damit sie sich nicht versehentlich zu einem ’Junkie’ entwickelt oder sich selbst einen Job ausdenkt (was selten zur Freude der Menschen ausgeht).

Offenbar sehr gut sozialisiert, verträgt sie sich mit Hunden aller Rassen, Größen und Altersklassen. Dabei wird sie auch durchaus frech, wenn sich die Gelegenheit bietet (man kann's ja mal versuchen...). Zuerst muss sie nun lernen, manierlich an der Leine zu gehen und später auch frei zu laufen, ohne gleich unautorisierte Exkursionen in die Peripherie zu unternehmen.

Altdeutsche Hütehunde wollen gern dabei sein und ihrem Menschen helfen - wobei auch immer! Es geht keinesfalls darum, den Hund ständig zu beschäftigen, sonst erzieht man ihn leicht zu einem unersättlichen, hyperaktiven Workaholic. Die richtige Mischung macht’s: Täglich körperlich-sportliche Bewegung, Begegnungen mit Artgenossen, die entsprechende Portion abwechslungsreiche Kopfarbeit im Freien, und im Übrigen ausgedehnte Ruhephasen im Haus, und ein Altdeutscher kann das angenehmste, unkomplizierteste Familienmitglied sein.

Lebenslauf: Ja, auch direkt vor der Haustür, mitten in Deutschland, gibt es viele Tiere in Not! Z. B. ... HOLLY, die als Fundhund kam und bisher offenbar nicht vermisst wird.

Die kleine Wilde residiert entfloht, entwurmt, geimpft, gechipt (und demnächst kastriert) in Castrop-Rauxel, wo sie voller Elan daran arbeitet, einen Haufen Unfug auszuhecken. Geeignete Interessenten können sie dort nach Terminvereinbarung kennenlernen. Für Holly suchen wir auch Kastrationspaten!

Vermittlungshilfe für Tierheim Castrop-Rauxel

Kontakt: ADOP-Tiervermittlung
Tel. 06043-801612 o. 0176-29868999
Internet: http://ADOP-Tiervermittlung.de
E-Mail: info@ADOP-Tiervermittlung.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"HOLLY -jg Altdeutsche Schwarze"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück