Anzeige-Nr. 928449
vom 12.03.2019
52 Besucher

Luke sucht ein zu Hause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labrador-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenglück Grenzenlos e.V. 
53424 Remagen

Telefon: 02228-9690286


Beschreibung
Name: Luke
Geboren: 01.02.2014
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Tierheim Debrecen Ungarn

Hallo Leute,

ich bin der Luke. Geboren wurde ich im Februar 2014, bin ein Labrador-Mischling und etwa 55 cm groß.

Ich bin ein sehr freundlicher Junge. Das haut so manch einen im wahrsten Sinne des Wortes von den Socken. Ich freue mich einfach so sehr, dass ich jeden anspringe der zu mir kommt. Da ich etwas mehr Kraft habe als so manch anderer hier, fällt schonmal jemand zu Boden...ja, ich meine das nicht böse, ich freue mich einfach so mega doll über euch Menschen.

Mein Leben habe ich bisher nur an der Kette verbracht und muss mit Sicherheit noch vieles lernen. Doch das ist kein Problem, ich habe ein schlaues Köpfchen.

Am liebens verbringe ich meine Zeit hier mit spielen. Ich liebe Spielsachen aller Art...Bälle, Kauseile, Stöcke, Stofftiere und beschäftige mich damit sogar sehr viel selbst...hoch werfen, auffangen, durch die Gegend rennen...irgendwie muss man ja seine Zeit vertreiben.

Meine neuen Besitzer müssen auf jeden Fall sportlich sein und viel mit mir unternehmen. Ich liebe es zu laufen und laufe auch sehr gut an der Leine.
Auch Kinder kenne ich, aber wie oben schon gesagt, sie sollte standfest sein. Ich möchte ja niemanden weh tun.

Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich nicht mit allen. Mit Hündinnen habe ich in der Regel kein Problem, doch Rüden mag ich nicht. Hier gibt es nur einen einzigen Rüden den ich mag und mit dem gehe ich auch öfters spazieren. Am liebens wäre mir so wie so ein Zuhause, wo ich die Menschen für mich habe.

So, nun wird ein starker Mensch für einen starken Hund gesucht. Da sollte doch jemand zu finden sein?! Ich freue mich so sehr über ein eigenes Zuhause, ein Zuhause was ich bisher noch nie hatte. Meldet euch bitte!

*****

PS: Ich werde geimpft, gechippt, kastriert und mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland reisen. Gegen eine Unkostenpauschale von 350,00 € und mit einem Schutzvertrag ziehe ich dann bei dir Zuhause ein!
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luke sucht ein zu Hause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück