Anzeige-Nr. 932241
vom 18.03.2019
94 Besucher

DULCE absolut menschenbezogen & soo lieb

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

--- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzProDogRomania e.V. 
47198 Duisburg

Telefon: 01728026022


Beschreibung
Hündin
geb. ca. 2016
Größe: ca. 45cm-50cm

Video aus Mai 2018: https://youtu.be/zwZO4PG_D1M

Die hübsche DULCE ist eine super freundliche Hündin, die sich richtig über unseren Besuch gefreut hat und uns am Ende überhaupt nicht mehr aus dem Zwinger herauslassen wollte. Denn sie ist absolut menschenbezogen und total anhänglich. Sie bindet sich richtig schnell an seinen Menschen und würde für ihn alles tun.

DULCE ist aber auch noch völlig verspielt und tollt oft mit ihren Hundekumpels ausgelassen herum. Sie wäre daher ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Katzen kennt sie jedoch noch gar nicht.

Nun wäre DULCE bereit für ihr erstes eigenes Zuhause bei liebevollen Menschen, gerne mit Kindern, die mit ihr die große, weite Welt erobern wollen und ihr all die schönen Seiten des Hundelebens näherbringen möchten. Sie wäre aufgrund ihrer unkomplizierten Art auch für Ersthundbesitzer geeignet.

Unsere Schutzgebühr beträgt 330 € incl. der Grundimmunisierung und des Transports nach Deutschland.
Weitere Infos zur Vermittlung und aktuelle Bilder des Hundes unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/

Kennel 153 ( bucov153x )
Aniela
Ohrmarke: gelb 33789
E05/18 V/NZ
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DULCE absolut menschenbezogen & soo lieb"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück