Anzeige-Nr. 946051
vom 08.04.2019
70 Besucher

Vito

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Segugio Maremmano (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0159-04129461


Beschreibung
Der zweijährige Segugio Vito hat in seinem jungen Leben bereits viel Gewalt und Verzicht erleben müssen. Bei einem bekannterweise harten und schlimmen Jäger sollte er ein Prestigeobjekt werden. Stattdessen verletzte er sich bei der Jagd am Bein. Er musste genäht werden. Sein Jäger tat das bei vollem Bewusstsein und ohne jegliche Betäubung. Nach dieser Tortur ließ Vito den Jäger nicht mehr an sich heran und wurde deswegen schließlich in unsere Pension abgegeben. Nur Dank Ihrer Spenden hat dieser wundervolle Seelenhund überlebt.

Vito ist ein ganz weicher und feinfühliger Laufhund. Er sucht intensiv den Kontakt zu Menschen und möchte sich so gern und dringend jemandem anschließen. Zwar ist Vito ein agiler, sportlicher Kerl, aber noch vor dem Sport kommt für ihn die Sehnsucht nach einer lieben Bezugsperson. Vito ist mit anderen Hunden gut verträglich. Mit Kindern ist er zuckersüß und megavorsichtig.

Wir suchen ein liebevolles Zuhause für ihn, wo er mit Toleranz und Humor in Gelassenheit erzogen wird. Vito beobachtet gut und passt sich superschnell an. Er braucht in seiner Eingwöhnung liebe Worte und Geduld, auf keinen Fall Härte, kompromisslose Konsequenz oder laute Ansprache.

Wenn Sie diesem wundervollen Hund eine Familie sein wollen, rufen Sie mich bitte an.

Vito ist gechipt und geimpft, auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet und hat seinen EU-Pass schon zurecht gelegt. Mit dem nächsten Transport kann er bei Ihnen sein. Gerne auch als Pflegehund.

Kontakt
Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de

0159-04129461
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vito"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück