Anzeige-Nr. 947933
vom 11.04.2019
41 Besucher

Wer verliebt sich in Dolly?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 015778868075


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Enzo, Einstein, Paplo, Ninja, Dori und Dolly – sechs Geschwister auf der Suche nach dem Glück! Kunterbunt gemischt ist die Bande. Manche etwas kleiner, manche etwas größer, wuschelig oder glatt, verschiedene Fellfarben…für jeden Geschmack etwas dabei! Und alle sind wirklich zuckersüß! Die Welpenbande ist aktuell ca. 3 Monate alt und alle sind Anfang Mai bereit zur Ausreise und warten sehnlichst auf ihr Glück! Wer will Leben retten? Meldet euch!

Dolly ist ein entzückendes Hundemädchen, dass die wie all ihre Geschwister lebensfroh, freundlich und offen ist. Welpentypisch ist sie verspielt und neugierig und wickelt wirklich jeden um ihre Pfote! Wir kennen Dollys Eltern nicht, aber gehen davon aus das sie eine mittlere Größe erreichen wird.

Für Dolly wünschen wir uns Menschen, die ihr das Leben eines Hundes zeigen, denn bisher kennt sie das nicht. Sie weiß nicht was stubenrein ist und wie man an der Leine läuft – denn all das war ihr bisher verwehrt. Auch kennt sie es nicht, ständig ihre Bezugsperson um sich zu haben. Welpen sollten im ersten Lebensjahr so wenig wie möglich alleine sein, daher sollte ihre neue Familie viel Zeit für sie haben. Dolly wird die schönen Spaziergänge in der Natur ebenso genießen, wie die Streicheleinheiten ihrer Familie. Gegen andere Hunde hat sie nichts, ebenso kommt sie sicherlich auch gut mit Katzen aus. Kinder sollten in jedem Fall den Umgang mit Hunden bereits gewöhnt sein.

Bald kommt Dolly auch in die Pubertät. Hier ist es besonders wichtig mit liebevoller Konsequenz zu arbeiten, denn in dieser Phase vergessen die Jungspunde oft all das Gelernte. Wer es hier schafft, mit positiver Verstärkung seinen Hund „in der Bahn zu halten“, wird dann sicherlich einen treuen Begleiter auf Lebenszeit haben.

Mäuschen Dolly reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt.

Verliebst du dich in unsere Dolly?
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer verliebt sich in Dolly?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück