Anzeige-Nr. 958804
vom 28.04.2019
81 Besucher

Boira möchte so gerne eine Familie haben

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Hütehund

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04162-9129330


Beschreibung
An einem Samstagmorgen erhielten wir einen Anruf von der Lokalpolizei. Eine große Hütehündin war in ein Grundstück innerhalb einer Schrebergartenanlage eingedrungen und die Familie, der dieses Grundstück gehörte, war ziemlich eingeschüchtert und wusste nicht, was sie gegen die Hündin unternehmen sollte, die da in ihre Parzelle eingebrochen war. Als wir dort ankamen hörte Boira nicht auf zu bellen. Sie war nicht so aggressiv wie sie beschrieben wurde, sie hatte viel eher riesengroße Angst und so war sie in der Defensive. Mit viel Geduld und Zeit, die wir an jenem Morgen dort verbrachten, erreichten wir, dass wir Boira streicheln und ergreifen konnten. Sofort brachten wir sie ins Refugio und gaben ihr einen Raum, wo sie ihre Welpen bekommen konnte, denn Boira war hochträchtig. Am nächsten frühen Morgen bekam Boira ihre Babys, die inzwischen alle adoptiert wurden. Boira bedeutet auf Katalanisch „Nebel“ und so tauften wir sie, weil sie an einem nebligen Tag gefunden wurde und weil ihr Fell ebenfalls neblig aussieht. Boira befindet sich zurzeit in einem unserer Patios. Der Platz ist zwar recht groß, aber dennoch hoffen wir sehr, dass sie bald ein Zuhause findet, denn sie ist eine wunderbare Hündin mit einem beispiellosen Charakter. Wenn Sie ein Fan großer Hunde sind und Ihnen Boira gefällt, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und darauf die hübsche Hündin auf ihre Reise in eine glückliche Zukunft vorbereiten zu können. Alles Gute, liebe Boira !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Hütehund
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 3.5.2015
Grösse: 67 cm Schulterhöhe
Gewicht: 40 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Boira ist eine recht territoriale Hündin. Vor allem nachts bellt sie, wenn sich Fremde dem Refugio nähern. Sie verteidigt ihr Zuhause. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und gegenüber Menschen ist sie immer sehr zärtlich. Sie steht gerne im Mittelpunkt und sie ist etwas eifersüchtig, wenn wir ihre Hundekumpels streicheln und sie nicht. Aber sie ist nie aggressiv. Sie ist stur und hat Charakter. Sie ist ein Schatz von einem Hund.

( Cabra )

Möchten Sie Boira bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Boira möchte so gerne eine Familie haben"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück