Anzeige-Nr. 959973
vom 01.05.2019
92 Besucher

Canela Zimtstern und Zuckerschnute

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenca (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4,4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCarlos und Co. 
26349 Jade

Telefon: 0160 93278421


Beschreibung
Herzlich Willkommen bei Carlos & Co. e.V. liebe Canela

Aufenthaltsort: Pflegestelle des Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com
Geboren: ca. 12/2014
Größe: ca. 63 cm
Podencomix Hündin, kastriert, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach D und Sicherheitsgeschirr

Champagnerfarbener Traum mit Bernsteinaugen sucht neues Zuhause!


Wer gibt denn so einen Hund freiwillig in ein Tierheim!?! Niemand! Canela ist eine Privatabgabe, schweren Herzens und aus zwingenden Gründen hat der Halter seine Hündin den Tierschützern in Villena anvertraut - verbunden mit der Bitte, gut auf sie aufzupassen und ihr das Zuhause zu suchen, das er ihr nicht mehr zu geben vermag.

Canela hat Zeit ihres Lebens ein Zuhause gehabt, wurde gepflegt, geliebt und stets ordentlich behandelt. Sie ist es gewöhnt im Haus bei den Menschen zu leben, ein weiches Kissen zu haben und an der Leine auszugehen.

Canela ist Zuhause sehr ruhig, liegt dekorativ herum und mag stundenlang schmusen.
https://youtu.be/8b45bZ-mnxg

Canela ist frei von Ängsten und Scheu, kennt Kinder und das Zusammenleben mit Katzen im Haus. Draußen möchte sie fremde Katzen gerne jagen, eigene Katzen sind da schon was ganz, ganz anderes.
https://youtu.be/YL1ePfTopOQ

Canela benimmt sich beim Spaziergang zivilisiert, trippelt an durchhängender Leine neben den Menschen her und blickt neugierig, fast etwas erhaben um sich. Sie zeigt sich unterwegs deutlich aktiver als in der Wohung, wandert ausdauernd und freut sich über Schnüffelrunden.

Zusammentreffen mit anderen Hunden gestalten sich unkompliziert, Canela mag spielen und zusammen flitzen. Sie macht zwischen kleinen und großen Artgenossen keinen Unterschied, ist immer gleichermaßen freundlich und offen.

Canelas ehemaliger Halter und wir wünschen uns für diese optisch ganz besondere, wohlerzogene, freundliche Hundedame ein tolles, neues Zuhause bei einer Familie, die Canela mit offenen Armen und Herzen zu sich nimmt und künftig gut auf sie aufpasst.

Canela kann zu einer Katze vermittelt werden und wäre auch gerne Zweitprinzessin bei einem bereits vorhandenen, netten Hund.

Canela reist mit einem aktuellen Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte nach aktuellen Tracesbestimmungen nach Deutschland. Sie hat zu dem den Test auf Mittelmeerkrankheiten, ein Sicherheitsgeschirr und ihren Impfpass im Gepäck.

Canela wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung vermittelt.

Falls Canela auch Ihr Interesse geweckt hat schreiben Sie uns gerne eine Mail. Ganz toll ist es immer, wenn Sie uns Ihren vollständigen Namen verraten und auch woher Sie kommen.
Wir freuen uns auch immer sehr wenn Sie schon ein wenig von dem preisgeben, was Canela bei Ihnen erwartet.

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Canela Zimtstern und Zuckerschnute"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück