Anzeige-Nr. 960319
vom 01.05.2019
30 Besucher

Gazsi sucht ein Leben in Freiheit

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Sauerland 
34431 Marsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Gazsi
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Alter: geb.ca. 01.06.2012
Maße: Schulterhöhe ca. 45 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/314.html#cnt46370
Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn
Ausreise:
EU-Impfausweis/Traces .
Der liebe Gazsi wurde in die Tötungsstation Bekes in Ungarn abgeschoben. Vor 6 Jahren wurde er als niedlicher Welpe vermittelt, dann haben die Besitzer das Interesse an Gazsi verloren und wollten ihn loswerden. Als die Stationsleitzung Gazsi dort abholte, war er in einem Hinterhof angebunden. Wir sind sehr traurig und wütend darüber, dass Menschen so herzlos sein können. Es tut uns leid, dass Gazsi an einen solchen Ort geraten ist, wer weiss, wielange er dort schon angebunden leben musste. Es ist für uns völlig unverständlich. Aber wir können seine Vergangeheit leider nicht mehr ändern und nun wollen wir nach vorne schauen und für Gazsi ein liebevolles, schönes Zuhause suchen, wo er vollen Familienanschluss hat und geliebt wird.
Obwohl Gazsi von seinen Menschen so enttäuscht wurde, hat der das Vertrauen in die Menschen nicht verloren. Gazsi wird von den Stationsmitarbeitern als ein sehr lieber, guter Hund beschrieben. Gaszi liebt Menschen, er bindet sich an seinen Menschen und hat viel Liebe zu vergeben. Mit seinen Artgenossen gibt es keine Probleme und Gazsi zeigt sich in der Station verträglich und sozial.
Wir gehen davon aus, dass der liebe Kerl noch nicht allzuviel vom Hundeeinmaleins gelernt hat, daher sollten seine neuen Menschen Freude und Spaß daran haben ihm noch das ein oder andere beizubringen. Sicherlich würde ihm ein Besuch in einer Hundeschule große Freude bereiten und die nötige Abwechslung zum Alltag bieten.
Gazsi wünscht sich endlich ein artgerechtes Hundeleben, mit einem eigenen weichen Körbchen, mit vielen schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Spiel- u. Kuschelstunden und vor allem, liebe Menschen, die ihn nie wieder verlassen. Ein -Für Immer- Zuhause, dass hat Gazsi so sehr verdient.
Wer möchte unserem lieben Gazsi diesen Traum erfüllen ?

Dieser Hund lebt in Ungarn in der TÖTUNG BEKES.
Bitte füllen Sie --- unbedingt --- den BEWERBUNGSBOGEN AUF unserer HOMEPAGE (Pfotenhilfe Sauerland-Bogen) aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich. Sie finden ihn hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Aktuelle Informationen, Videos (wenn vorhanden) und weitere Bilder finden Sie auf der Homepage beim jeweiligen Tierheim. - https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/314.html - Wenn der Hund eine Endstelle hat, kann er zeitnah nach Deutschland reisen.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gazsi sucht ein Leben in Freiheit"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück