Anzeige-Nr. 961423
vom 03.05.2019
54 Besucher

Lakota, Teddybärchen sucht zu Hause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
Lakota

Rüde
Rasse: Mischling
Alter: geb.Juli 2012
Größe: 48 cm
Farbe: schwarz- weiß
Aufenthaltsort : Pflegestelle in Süddeutschland

Ein Kuschelbär sucht sein Zuhause.
Der wunderschöne Lakota, genannt Teddy, hat eine bewegte Vergangenheit. Er stammt aus einer rumänischen Tötungsstation. Wo er vorher lebte, ist nicht bekannt. Vermutlich musste er sich als Straßenhund durchschlagen. Aber am liebsten möchte Teddy gar nicht an gestern denken, sondern in ein sorgenfreies Leben blicken. Denn was er braucht, ist kein Mitleid, sondern ein Zuhause voller Liebe und Verständnis.

Auf seiner Pflegestelle in 72639 Neuffen zeigt der kastrierte 7-jährige Wuschel
sich sehr freundlich und menschenbezogen.
Mit seiner Schulterhöhe von praktischen 48 cm ist der putzige Kerl fix ins Auto gehoben und kann nicht so schnell etwas von der Küchenzeile klauen. Teddy/ Lakota liebt sowohl ruhige Kuschelrunden als auch ereignisreiche Spaziergänge – mehrere Kilometer sind für unseren Schatz keine Herausforderung. Neben Wanderungen und Gassigängen wäre Lakota bestimmt für viele Freizeitaktivitäten zu begeistern! Und wer ihm dann noch die Aufmerksamkeit schenkt, die er all die Jahre entbehren musste, bekommt in Windeseile den Bauch zum Kraulen hingestreckt und dazu eine treue Seele auf Lebenszeit.

Lakota ist stubenrein, versteht sich super mit den Rüden auf seiner Pflegestelle und läuft bereits gut an der Leine. Die Hühner und Kaninchen, die ebenfalls bei seiner Pflegefamilie leben, lässt der brave Spatz in Ruhe. Autofahren kennt er bereits, ist aber zu Beginn der Fahrt aufgeregt und unsicher. Sobald er erst verstanden hat, dass am Ende der Strecke etwas Positives wie ein Spaziergang oder ein Treffen mit einem tollen Hundekumpel auf ihn wartet, gehört dies sicher bald der Vergangenheit an.
Während Lakota selbst außer Liebe und Beschäftigung wenige Ansprüche an seine zukünftigen Menschen stellt, gibt er sich reichlich Mühe, den Zweibeinern zu gefallen. Dadurch ist der dankbare Mischling leicht zu führen. Am Besuch einer Hundeschule hätte er sicher Spaß und die Mensch-Hund-Bindung könnte ganz nebenbei verstärkt werden. Das Alleinbleiben fällt unserem Liebling noch schwer. Wenn regelmäßig mit ihm geübt wird und Lakota begreift, dass er nicht verlassen wird, kann er bestimmt irgendwann für einige Stunden allein bleiben. Am wohlsten fühlt sich der schöne Kerl aber, wenn er seinen Menschen ganz nah sein darf - sei es bei einem rüstigen älteren Ehepaar oder bei einer Familie mit vernünftigen Kindern oder eventuell auch bei einer liebevollen Person, die ihn für einige Stunden mit ins Büro nehmen würde.

Für Teddy/ Lakota wünschen wir uns ein Zuhause bei Menschen, die ihm die schönen Seiten des Hundelebens zeigen möchten. Sie sollten Spaß daran haben, mit Lakota durch die Natur zu spazieren und ihm die Regeln des Zusammenlebens liebevoll beizubringen. Das sollte auch nicht schwerfallen, denn er möchte seinen Menschen wirklich alles recht machen und zeigt sich äußerst dankbar und hingebungsvoll. Ausreichend streichelnde Hände sollten ebenfalls vorhanden sein. Teddy/ Lakota würde sich über einen geregelten Tagesablauf und viel Zeit mit seinen Bezugspersonen freuen. Gegen einen freundlichen Ersthund, von dem er sich das eine oder andere abschauen könnte, hätte er sicher nichts einzuwenden. Ein Garten wäre das i-Tüpfelchen für Lakota.
Wenn Sie sich vorstellen können, dem anhänglichen und liebenswürdigen Rüden ein Zuhause auf Lebenszeit zu schenken, gibt seine Pflegestelle gerne nähere Auskünfte - und natürlich kann er
auch besucht und -persönlich kennengelernt- werden.
Lakota ist kastriert, gechipt und geimpft.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lakota, Teddybärchen sucht zu Hause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück