Anzeige-Nr. 962071
vom 04.05.2019
109 Besucher

LORY - ein wenig verfressen.....

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH-Karthäuser Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
LORY - ein wenig verfressen - evtl. EKH-Karthäuser Mix, geb. ca. 08/2016, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Paß. -
Wartet in 12589 Berlin ! -

Lory kommt aus Rumänien und fand dort ein Zuhause bei einer tierlieben alten Dame, bei der sie in einer Gruppe von ca. 25 Katzen lebte. Lory's Retterin liegt leider im Sterben und für alle Katzen muß eine Lösung gefunden werden.

Lory frißt gern, was man ihr auch ein wenig ansieht. Selbst das Essen der alten Dame stahl sie sich vom Tisch. Das war insofern ihr Glück, weil ihre Retterin sich wünschte, dass diese kleine Diebin als eine der Ersten ihr Haus verließ. Und so kam Lory zwischenzeitlich zu einer engagierten rumänischen Tierärztin und lebte dort auch in einer Gruppe von Katzen und Hunden.

Inzwischen ist Lory in Deutschland in einer Pflegestelle. Mit der neuen Situation hatte Lory anfänglich Probleme. Sie braucht immer wieder Zeit, sich in eine neue Lebenssituation einzufinden. Lory ist verträglich mit anderen Katzen und mit Hunden. Für Lory suchen wir ein eher ruhiges Zuhause.

Lory ist negativ getestet auf FIV und FeLV. -
Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 125 Euro. -
Mehr Photos, Info u. Kontakt: info@sos-strassentiere.de,-
Tel. 030-64398040 oder 0175/8093466 -
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LORY - ein wenig verfressen....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück