Anzeige-Nr. 962895
vom 05.05.2019
82 Besucher

Notfall Jesi

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
NOTFALL!!!

JESI

Katze

geboren ca. 04/2017

Tierheim Albolote seit: 02.04.2018



Notfellchen mit besonderen Bedürfnissen sucht liebevolles Zuhause!



JESI wurde in einem Dorf in den Alpujarra gefunden. Wahrscheinlich hatte sie mal ein Zuhause, da sie sehr zutraulich und liebevoll ist.

Sie war voll mit Darmparasiten, welche ihr Durchfall, Juckreiz und Unbehagen brachten. Leider zog sie ihr Hinterteil auf Grund des Juckreizes immer über den Boden. Dadurch wurde sie wund.



Beim Tierarzt wurde ein Darmvorfall festgestellt. So kam sie danach zu uns ins Tierheim.

Sie war in sehr schlechter Verfassung und untergewichtig. Mittlerweile hat JESI sich aber davon erholt und zugenommen. Leider ist sie durch den Darmvorfall Stuhl-Inkontinenz L.

Im Tierheim haben wir bemerkt, dass sie ihre Schließmuskeln der Blase nicht kontrollieren kann. Nach einer digitalen Röntgenaufnahme hat der Tierarzt festgestellt, dass sie einen gebrochenen Schwanzwirbel hat. Das verursacht leider diese Inkontinenz. Es gibt leider keine Lösung dafür, weil die Verletzung sehr alt ist - mindestens ein Jahr. Wahrscheinlich ist die Verletzung durch ein Auto entstanden von dem sie angefahren wurde, denn sie hatte auch ein Bein gebrochen, was wohl von selbst wieder verheilte.

Sie braucht dringend ein Zuhause, denn im Tierheim kann man ihr nicht gerecht werden. :-(



Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:

JESI ist zutraulich und aufgeschlossen. Sie geht ohne Ängste auf fremde Menschen zu.

Wir vermuten, dass die kleine JESI Kindern gegenüber aufgeschlossen wäre durch ihr freundliches Wesen.



Wesen:

JESI ist offen und freundlich. Auch unangenehme Dinge wie den Tierarztbesuch lässt sich über sich ergehen. Sie ist verschmust und anhänglich.

Man kann JESI problemlos stundenweise allein Zuhause lassen.



Verträglichkeit mit Artgenossen:

JESI kommt sowohl mit weiblichen als auch männlichen Artgenossen klar.



Mit Hunden kommt sie ebenfalls gut aus,



Krankheiten:

Negativ auf FeLV und FIV getestet.



Besonderheiten:

JESI leidet unter Harn- und Stuhlinkontinenz.

Ebenso hat sie einen kurzen Schwanz.



Wo soll JESI leben:

JESI braucht definitiv ein liebevolles Zuhause, denn im Tierheim kann man ihren besonderen Bedürfnissen auf Dauer nicht gerecht werden. Sie wäre super als Zweitkatze geeignet. Ebenso ist JESI geeignet für Katzenanfänger. Jedoch sollte man sich vorher bewusst machen, was es heißt eine Katze mit Inkontinenz aufzunehmen.



Grundsätzlich wünschen wir uns für alle unsere Katzen nach einer Eingewöhnungszeit Freigang. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie in einer verkehrsarmen Gegend leben, wo das Tier nicht unmittelbar Gefahr läuft, überfahren zu werden.

Soll die Katze später als reine Wohnungskatze gehalten werden, so ist ein katzensicher eingezäunter Balkon Voraussetzung und normalerweise auch das Vorhandensein einer weiteren Katze. Bisher scheint JESI mit Wohnungshaltung zufrieden zu sein.



Möchten Sie JESI ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.



Ausreise:

JESI ist bei Übergabe geimpft, gechipt und kastriert.



Kontakt: tierheim.albolote@gmx.de

Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall Jesi"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück