Anzeige-Nr. 963873
vom 06.05.2019
43 Besucher

Molly mit dem süßen Knickohr !

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 0178 6961806


Beschreibung
Molly befindet sich noch in Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !

Die traumhaft schöne Junghündin teilt das Schicksal vieler junger Hunde: als Welpe wurde sie im vergangenen Jahr adoptiert, doch dann hat sie den Fehler begangen, zu wachsen und junghunde-typisches Verhalten an den Tag zu legen, zum Beispiel hochzuspringen und Gegenstände zu zerkauen. Dies war Grund genug für ihre Familie, Molly zurück ins Tierheim zu bringen.

Hier wartet Molly nun auf Menschen, die es einem Hund nicht übel nehmen, wenn er sich hundetypisch verhält, und ihr ein schönes Für-Immer-Zuhause schenken. Wir wünschen uns für die traumhaft schöne schwarze Hündin aktive, hundeerfahrene Menschen, die Spaß daran haben, mit ihr zu trainieren und ihr das kleine - und vielleicht auch große - Hunde-Einmaleins beizubringen.

Molly ist menschenfreundlich und auch mit anderen Hunden verträglich. Als sie überraschend vom Giftzwerg Cimbi, einem Chihuahua-Mix, der sich von der Leine befreit hatte, attackiert wurde, zeigte sie Nervenstärke und setzte sich erst nach wiederholten Attacken zur Wehr.

Wir sind uns sicher, dass aus Molly, die im Moment noch ein ungeschliffener Rohdiamant ist, ein Traumhund werden wird. Wenn Sie der einjährigen tollen Hündin ein Zuhause geben möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ins Glück wäre wunderbar!

Molly ist bereits kastriert und somit ausreisefertig. Sie könnte schon bei einer der nächsten Fahrten mit an Bord sein!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Molly mit dem süßen Knickohr !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück