Anzeige-Nr. 973184
vom 20.05.2019
81 Besucher

Loki darf nicht nach DE vermittelt werde

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Staffordshire Terrier-Mix (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheimleben in Not 
95352 Marktleugast

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung

Loki
Darf aufgrund seiner Rasse nicht nach Deutschland vermittelt werden.

Loki wurde vom Hundefänger in die Tötung gebracht, da er auf der Straße herumlief.

Loki ist gechipt, aber die Besitzerin möchte ihn nicht mehr haben, da er ihr immer weggelaufen ist.

Loki ist ein lieber und menschenbezogener Kerl. Seine zukünftigen, sportlich aktiven Besitzer sollten viel Zeit mitbringen, ihm seine Grenzen aufzuzeigen. Er sollte in ein Zuhause, in dem die Menschen Erfahrung mit dieser Rasse haben und ihm klar zeigen, wer der Chef ist.
Mit anderen Hunden wird er noch getestet.

Wer gibt ihm eine Chance?

https://www.tierheimleben-in-not.de/Project/loki/ich


Tötungstermin ab dem 5.2.2019.
Loki
Date:18. Januar 2019
Categories:Vermittlungshunde, Rüde, mittelgroß (35-55 cm), Tötung Dombovar, darf nicht nach D vermittelt weden
Tags:braun-weiß, mittelgroß, Rüde, Tötung Dombovar
Geschlecht männlich
Rasse Staffordshire Terrier-Mix
Geburtsdatum 2013
Farbe braun weiß
verträglich mit Hündinnen nicht bekannt
verträglich mit Rüden nicht bekannt
verträglich mit Katzen nicht bekannt
verträglich mit Kindern nicht bekannt
Wesen aktiv, menschenbezogen.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Loki darf nicht nach DE vermittelt werde"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück