Anzeige-Nr. 974028
vom 21.05.2019
53 Besucher

JULES...Angst beherrscht sein Leben....

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierengel-Grenzenlos e.V. 
56070 Koblenz

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
SLOBITZIA hat aus ihm ein Häufchen Elend gemacht, dringend braucht er ein erfahrenes, liebevolles Zuhause, damit er schnell vergessen kann. Seit über 1 Jahr sitzt er nun schon in unserem Shelter ohne Aussicht auf ein Leben, niemand fragt nach ihm...der mit ihm arbeiten möchte, bzw. Erfahrung hat und es kann...um ihm seine Angst zu nehmen!
JULES ist ca. 2 Jahre und hat eine Größe von ca. 55 - 58 cm. Er ist kein bösartiger Bub, er ist unsicher dem Mensch gegenüber.
kein Wunder aber er möchte und er braucht dringend eine Chance, dass er seine Angst endlich entkommen kann‼️
Auch JULES ist nur ganz knapp dem Tod entronnen. Er befindet sich aktuell in in Bukarest in unserem Paddock.
Er ist eine noch schüchterte liebe Seele.
Völlig normal nach all den traumatisierenden Erlebnisse in Slobitzia.
Mit Liebe und Geduld, in erfahrenen Händen, wird er hoffentlich schnell wieder Vertrauen, seine schlimmen Erinnerungen vergessen und ein treuer Wegbegleiter sein.
Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und verhält sich sehr unauffällig und lieb. Im Shelter liegt er meist zurückgezogen in seiner Hütte, wenn die Caretaker sein Cannel betreten.
Anfassen lässt er sich noch gar nicht...wenn er bedrängt wird, würde er aus Angst wegschnappen...ok man sollte auch keinen ängstlichen Hund bedrängen, sondern ihn entscheiden lassen, wann er es zulassen kann und genug Vertrauen aufgebaut hat. Kinder sollten NICHT mit im Haushalt leben.
Im Freilauf flitzt er mit den anderen und schnüffelt an jedem Grashalm, rollt sich in der Sonne und atmet durch.

JULES ist geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt, entfloht und im Besitz seines EU Heimtierausweises.

Wer verliebt sich in Jules und möchte ihm sein Vertrauen zurück geben und ihm ein liebevolles Zuhause schenken?
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"JULES...Angst beherrscht sein Leben...."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück