Anzeige-Nr. 976516
vom 25.05.2019
77 Besucher

Asja wünscht sich ein Zuhause 😍

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Elterntiere nicht bekannt (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellkinder in Not e.V. 
97276 Margetshöchheim

Telefon: 01774209790


Beschreibung
❌ warum muss Asja sooo lange warten?

Hübsche Asja sucht ein geduldiges liebevolles Zuhause, auch eine Pflegestelle wäre toll ❌

Asja ist eine sensible Hündin, welche auf
fremde Menschen erstmal vorsichtig reagiert
und sich zurückzieht. Ihre Neugier ist dann
jedoch grösser und sie nähert sich auch
Fremden gegenüber und ist dabei keinesfalls
aggressiv. Sobald sie richtig Vertrauen gefasst
hat, folgt sie einem auf Schritt und Tritt. Asja
hat vermutlich bisher noch nie in einem Haus
gelebt, daher wird vieles neu und unbekannt
sein für Asja. Mit Artgenossen ist Asja gut
sozialisiert. Asja lebt bei einer kroatischen
Tierschützerin und würde den Platz gerne
für einen neuen Notfall räumen, daher
sucht sie ein Zuhause damit sie ausreisen
kann.

• Alter: ca. 3 Jahre alt
• Rasse: Mischling
• Geschlecht: Hündin
• Gewicht: ca. 13 Kg
• Schulterhöhe (Größe): ca. 40 - 45 cm
• Verträglich mit Artgenossen: ja

Aufenthaltsort: Tierschützerin Kroatien / MP.

Vermittlung: Über Fellkinder in Not e.V.
nach positiver Vorkontrolle mit einem
Schutzvertrag zu einer Schutzgebühr.

Stand Steckbrief: 18.05.2019

E-Mail: anja.s@fellkinder-in-not.de
Kontakt: Anja Stauber
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Asja wünscht sich ein Zuhause 😍"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück