Anzeige-Nr. 980136
vom 31.05.2019
124 Besucher

MAMI

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
https://vimeo.com/339303941

Ausgesetzt in einem Karton wurde diese Hundefamilie mitten in der Nacht gefunden – einer der Welpen war bereits tot. Zitternd vor Kälte, komplett durchnässt, die Kleinen gerade geboren, WER tut so etwas?

In unserem Kooperationstierheim sind nun alle in Sicherheit und die Mutter kann ihre Kinder an einem warmen Ort mit viel Liebe groß ziehen.

Wir werden weiter berichten....

Wer gleich direkt helfen möchte, kann gern eine Spende für Futter oder für unseren Kastrationsfond hinterlassen oder uns direkt via e-mail bei kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654 kontaktieren Vielen Dank!


Update Mai 2019

Die kleine Familie hat es nun geschafft. Die 4 Welpen, die dank der tollen Pflege ihrer Mami überlebt haben, sind gesund und voller Energie. Unsere Mami, die wir auf ca. 1 1/2 Jahre schätzen, wird nun bald von ihren Mutterpflichten entbunden. Nach Setzen der Chips und Abschluss aller Impfungen wäre es dann soweit, dass wir für Mami und ihre Welpen ein Zuhause suchen können. Wenn Sie MAMI einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MAMI"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück