Anzeige-Nr. 982903
vom 04.06.2019
249 Besucher

Mister Miez

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Russisch Blau (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPrivate Katzenhilfe Helpsen 
31691 Helpsen

Telefon: 05724/391455


Beschreibung
Mister Miez, geb.ca. 6/2014, blau (grau), Russisch blau oder Mix. Anfangs sicherlich ängstlich aber dann lieb, anhänglich und verschmust, nach Eingewöhnung kann man Ihn auch auf den Arm nehmen. Aufgrund einer schlimmen Augeninfektion als Katzenbaby, hat Mister Miez einen verstopften Tränen/Nasenkanal auf der rechten Seite einbehalten, Der lässt sich leider nicht mehr beseitigen, so das Sein rechtes Auge „überläuft“, also tränt, bei Stress etwas mehr, legt sich dann aber gut und Er lässt es sich gut reinigen! Mister Miez sucht ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung, nicht als Einzelkatze. Kinder im Haushalt sollten schon größer sein!
Mister Miez ist kastriert, entwurmt, gechipt und geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mister Miez"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück