Anzeige-Nr. 987911
vom 12.06.2019
101 Besucher

Verschmuste Dina sucht liebe Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Eigentlich sagt man zu den dreifarbigen Katzen auch Glückskatze, aber leider hat Dina von diesem Glück nichts abbekommen.

Eine Dame sah sie, wie sie ihren Hinterkörper nach sich ziehend, am Straßenrand entlang robbte. Sie hielt sofort ihren Wagen an und nahm das arme Katzenmädchen auf und brachte sie umgehend in die Tierklinik. Erst ging man davon aus, dass sie einen Autounfall hatte aber dann zeigte das Röntgenbild die grauenvolle Wahrheit. Auf Dina ist geschossen worden und eine Kugel steckt nun in ihrem Rückenmark (s. Röntgenbilder). Eine O.P. nahezu aussichtslos. Aufgrund der Aufnahmen, entschieden die Tierärzte eigentlich, sie einzuschläfern aber Dina ist so eine super nette, freundlich und liebe Mieze, die zudem so viel Lebenswillen besitzt, dass sie es nicht übers Herz brachten. Sie wollen ihr die Chance geben, eine Familie zu finden.

Dina versucht immer wieder sich auf ihre Beine zu stellen. Die Tierärzte meinen, ihr Zustand könne sich möglicherweise noch verbessern, wenn man mit ihr regelmäßige Physiotherapie und Übungen macht. Vielleicht käme sie auch mit einem Rollstuhl zurecht.

Leider kann Dina ihren Schließmuskel nicht kontrollieren. D.h. sie muss Windeln tragen. Es ist aber nicht notwendig, ihre Blase auszudrücken. Der Urin geht von alleine ab.

Dina ist so eine süße Maus und wir hoffen inständig, dass sich jemand findet, der sie aus dem Tierheim holt und ihr ein schönes Familienleben schenkt. Vielleicht gibt es ja ein Plätzchen, wo es schon ähnlich behinderte Katzen wie Dina gibt. Es wäre gut, wenn man bereits Erfahrung mit querschnittsgelähmten Katzen hat.

Dina wird Tollwut, Schnupfen und Seuche geimpft, gechipt, entwurmt und auch kastriert abgegeben. Sie ist Leukose positiv getestet worden.

Die Vermittlung erfolgt nach ganz Deutschland , mit Vorkontrolle , Schutzgebühr und einem Schutzvertrag
Eigenschaften
Wohnungskatze
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Verschmuste Dina sucht liebe Menschen "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück