Anzeige-Nr. 988575
vom 13.06.2019
272 Besucher

NARANJITO - der Straße entronnen (ALO)

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKatzenhilfe Katzenherzen 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Dieser wunderhübsche rote Katermann wurde zerzaust und hungrig in Spanien auf der Straße aufgesammelt. Er schien sich schon einige Zeit durchgeschlagen zu haben, so zerrupft wie er aussah und so mager wie er war.

Ein Helferlein unserer Tierschutzfreunde in Spanien hat sich seiner angenommen, ihn eingesammelt und dem Tierarzt vorgestellt. Nachdem beim ersten Check dort herauskam, dass er soweit fit ist, musste er allerdings ins winzige Shelter unserer Helfer vor Ort ziehen, alle Pflegestellen sind ohnehin schon proppevoll.

Noch macht Naranjito das nichts aus, er ist einfach nur froh, ein Dach über dem Kopf zu haben, regelmäßig Futter, Streicheleinheiten und Erholung von den Strapazen der letzten Monate.

Mit seinen Gefährten im Shelter versteht er sich prima, er teilt sich dieses mit Mimoso, Paquito und Beyonce und kann auch gerne mit einem seiner Freunde in ein neues Zuhause ziehen. Mit wem er sich von den dreien am besten versteht, würden wir im Fall der Fälle in Spanien erfragen.

Noch sieht Naranjto etwas strubbelig aus, doch sieht man ihm jetzt schon den besonderen Charme der roten Kater an. Er ist einfach nur lieb, findet Menschen klasse und ist tiefenentspannt. Auch einen katzenerfahrenen Hund im neuen Zuhause können wir uns gut für ihn vorstellen. Den Besuch eines Hundes im Shelter hat er mit Bravour gemeistert.

Wir wünschen uns sehr für ihn, dass er bald ein Zuhause findet bei Menschen, die für ihn sorgen und ihn lieben von der süßen Nase bis zur kecken Spitze seines etwas zu kurz geratenen Schwanzes.

Naranjito ist im Mai 2017 geboren, befindet sich noch in Spanien, ist bei Einreise kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose. Er ist gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 160 € für die bisherige medizinische Versorgung und einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Lieben Sie rote Kater? Dann melden Sie sich schnell bei susanne.dippold@katzenherzen.de


Steckbrief:
Geboren im Mai 2017
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung, Freigang, keine Einzelhaltung, hätte gerne gleichaltrige Katzengesellschaft, hat den Hundetest bestanden
Eigenschaften: menschenbezogen, lieb
Aufenthaltsort: Spanien
Ansprechpartner: susanne.dippold@katzenherzen.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NARANJITO - der Straße entronnen (ALO)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück