Anzeige-Nr. 994934
vom 23.06.2019
202 Besucher

Gabryl ein Bärchen von Griffon

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Griffon Nivernais (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzJoshi die 2. Chance 
23566 Lübeck

Telefon: 01724555033


Beschreibung
GABRYL, Gaston, Réglisse – irgendwie hatte man sich noch nicht mal auf einen Namen für ihn einigen können. Das wäre auch beinahe egal gewesen. Er war als Fundhund in einer benachbarten Auffang- und Tötungsstation gelandet. Das Datum für seinen Tod stand schon fest. Wir haben davon rechtzeitig erfahren und ihn rausgeholt.

Wir haben ihn nun GABRYL genannt, ihn chippen und impfen lassen, einen eigenen EU-Pass besitzt er auch.

GABRYL ist bewegungshungrig, das Eingesperrtsein bekommt ihm gar nicht. Manchmal kommt er kaum zur Ruhe, wenn die Hunde um ihn herum bellen, manchmal verzieht er sich in die Hütte zurück und versucht abzutauchen.

Der gerade mal 2 Jahre alte Rüde kennt eindeutig keine Spaziergänge an der Leine, ohne Leine aber liebt er Spaziergänge und benimmt sich dabei sehr ordentlich. Man wird weder umgerannt, noch bekommt man den schulterhohen Ritterschlag.

Wir wünschen uns für ihn eine Familie mit Haus und Garten, damit er sich VOR dem Spaziergang an der Leine austoben kann. Der Rest kommt dann vermutlich schnell alleine, denn GABRYL ist aufmerksam und lernt schnell.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gabryl ein Bärchen von Griffon"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück