Anzeige-Nr. 995445
vom 24.06.2019
61 Besucher

Jeny - eine souveräne Hündin

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10+ Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Jeny kommt aus einer privaten Abgabe. Ihr Besitzer ist verstorben, und so führte ihr Weg zu spanischen Tierschützern. Im Oktober 2018 konnte Jeny nach Deutschland in eine Pflegestelle reisen. Die Pflegestelle berichtet:

-Der etwas älteren, besonnenen und souveränen Hündin merkt man an, dass sie über sehr viel Lebenserfahrung verfügt. Jeny weiß, wie sie die Menschen im Sturm erobern kann und geht dabei sehr sanft, aber durchaus sicher vor. Ehe man es sich versieht, hat man statt des kleinen Fingers doch die ganze Hand gegeben.
Bei ihr muss man von Anfang an ein paar Regeln aufstellen, damit sie einen ernst nimmt. Dann ist sie sehr führig und reagiert auf leise Töne und Gesten und ist in jeder Situation gut kontrollierbar.

Mit anderen Hunden ist sie in der Regel verträglich, allerdings benötigt sie diese nicht zum Glücklichsein. Jeny ist eher eine Eigenbrötlerin, die ihre Ruhe genießt. Bei stürmischen Hunden macht sie das auch deutlich. Insgesamt zeigt es sich so, dass die ältere Dame nicht so viel Lust auf viel Trubel hat. Sie wirkt ab und an etwas müde, ihr Sichtfeld scheint altersbedingt leicht eingeschränkt und sie möchte eigentlich nicht viel: einen warmen Platz, Streicheleinheiten, schöne Spaziergänge und ein fürsorgliches, verantwortungsvolles Zuhause, wo sie in Ruhe und Besonnenheit ihren Ruhestand endlich genießen darf.

Sie ist stubenrein, macht nichts kaputt und kann, zumindest in der Pflegestelle, mit einem anderen Hund auch eine Zeit lang gut alleine bleiben.-

Schauen Sie sich auch das Bildertagebuch von Jeny an, kopieren Sie dazu folgenden Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t5770-bildertagebuch-jeny-souverane-hundin-sucht-jemand-zum-toben-und-spielen?highlight=jeny


Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf


geb. ca. 2/2009
Schulterhöhe: 49 cm / 23.5 kg

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Ehrlichiose und Rickettsiose

Schutzgebühr: 100,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Verena Baurichter
Email: baurichter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05295 - 284040
www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jeny - eine souveräne Hündin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück