Anzeige-Nr. 996249
vom 25.06.2019
92 Besucher

Olivia, geb. ca. April 2018, ca. 25-30

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSonnenhunde in Not e.V. Lünen 
44536 Lünen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Olivia, geb. ca. April 2018, ca. 25-30 cm groß

Olivia ist eine sehr liebe Hündin, hat aber im Moment immer noch sehr große Angst und wenig Vertrauen, weil sie denkt, dass man ihr etwas antut. Sie wurde Mitte April 2019 gefunden und hatte sehr viele Wunden. Die Pfote des rechten Hinterbeines ist kaputt und wurde nicht behandelt. Außerdem hat sie hat eine Fisur in der Hüfte. Der Schwanz ist abgeschnitten, es sieht aus wie eine Bisswunde. Sie hat Angst, obwohl es ihr gefällt, wenn man sie streichelt. Sie ist mit Hunden sehr verträglich und ist verspielt. Im Moment kommt sie nicht von selbst her, aber sie wird sich sicherlich beruhigen, wenn sie einige Tage in der Hundepension verbracht hat. Sie braucht ein Zuhause mit einem erfahrenen Hundehalter, der sie gut behandelt und Geduld hat. Die neuen Besitzer müssen ihr die Zeit geben, dass sie wieder Vertrauen fassen kann. Sie ist erst ein Jahr alt und hat sehr gelitten, wir wollen für sie die beste Familie der Welt finden.

Name: Olivia
Geburtsdatum: ca. April 2018
Größe: ca. 25-30 cm
Rasse: Mischling (Nähere Informationen folgen noch)
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Noch nicht
Für Hundeanfänger geeignet: Nein
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Ängstlich: Ja
Aufenthaltsort: Hundepension in Spanien

Kontakt:

Frau Sandner: Handy: 01 73 / 51 31 768 oder per E-Mail: sonnenhunde@gmx.de

Frau Kynast-Schmidt (18 Uhr bis 20 Uhr): Tel.-Nr.: 0 20 43 / 78 45 890 oder Handy 01 62 / 721 04 65 oder per E-Mail unter sandra-kynast@gelsennet.de

Unsere Hunde werden alle geimpft, gechipt, kastriert und mit einem EU-Ausweis gegen eine Schutzgebühr (350,00 EUR für kastrierte Hunde bzw. 300,00 EUR für Welpen) und Schutzvertrag vermittelt.

Nähere Infos über unseren Verein und zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Internetseite unter den folgenden Links:

http://www.sonnenhunde-in-not.de/

http://www.sonnenhunde-in-not.de/index.php/vermittlungsablauf
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Olivia, geb. ca. April 2018, ca. 25-30 "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück