Anzeige-Nr. 996260
vom 25.06.2019
47 Besucher

Mr. Lolo - auf der Straße entsorgt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Mr. Lolo (geboren ca. 6/2018) ist, wie so viele andere Jungkatzen und Kitten, einfach entsorgt worden. ER wurde einfach auf die Straße gesetzt und musste zusehen, wie er zurecht kommt. Einfach entsorgt, wie ein altes Möbelstück. Zum Glück wurde er von lieben Menschen gefunden, denn lange hätte er auf der Straße nicht durchgehalten. Er lebt jetzt auf der gleichen Pflegestelle wie Eleonora und die beiden haben sich angefreundet.

Mr. Lolo ist damit in Sicherheit und wird versorgt.

Mr. Lolo und Eleonora pflegen inzwischen eine enge Freundschaft, so dass sie zusammen vermittelt werden sollen. Die beiden wollen wir nicht mehr trennen. Beide ausgestzt und entsorgt, haben sie sich auf der Pflegestelle gefunden und möchten gerne ein gemeinsames Zuhause.

Wir wünschen uns für die beiden eine liebe Familie, die ihnen ein Heim auf Lebenszeit bietet. Nach dem, was die beiden schon hinter sich haben, wünschen wir ihnen ein stabiles Zuhause, in dem sie für den Rest ihres Lebens bleiben dürfen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Mr. Lolos Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mr. Lolo - auf der Straße entsorgt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück