Anzeige-Nr. 997653
vom 27.06.2019
134 Besucher

Reina muss demnächst zurück ins Tierheim

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Reina wurde am 25.02.2012 im Alter von einem Jahr zusammen mit ihren Welpen, die sie hervorragend versorgte, in unserem Tierheim aufgenommen. Alle ihre Babys wurden schnell adoptiert. Reina hatte allerdings nicht das gleiche Glück wie ihre Kinder, sie wartet somit noch immer auf eine Familie.
Sechs Jahre lang teilte sie den Zwinger mit einem Hundefreund, der wie sie unsichtbar im Tierheim erschien. Dieser wurde dann eines Tages doch adoptiert und sie blieb ganz alleine zurück. Die Trennung von ihrem langjährigen Begleiter verkraftete Reina nur sehr schwer. Mehr als zwei Wochen wartete sie immer an der Tür des Zwingers auf seine Rückkehr und war sehr traurig.
Mittlerweile konnten wir Reina in einer Pflegefamilie unterbringen. Allerdings ist es leider so, dass diese Pflegefamilie aus persönlichen Gründen sich nicht mehr um Reina kümmern kann, so dass ihr die Rückkehr ins Tierheim droht. Dies möchten wir ihr natürlich sehr gerne ersparen. In ihrer Pflegefamilie lebt sie bestens mit drei Hündinnen und einem Rüden zusammen, wie man auf dem Video sehen kann. Sie verträgt sich sehr gut mit diesen. Allerdings verträgt sie sich überhaupt nicht mit Katzen.
Wie man auf den Bildern erkennen kann, ist Reina eine wunderhübsche Hundedame mit einem sehr attraktiven Fell und einem besonders hübschen und aufmerksamen Gesicht.
Reina hat jedoch große Angst vor Feuerwerk. Dazu muss man sagen, dass hier in Malaga bei vielen Feierlichkeiten Raketen in großen Mengen abgeschossen werden. Dann reagiert unsere Reina sehr verängstigt. Dieses Verhalten ist Ihnen ja möglicherweise selber auch von unseren Hunden zu Silvester bekannt, dies kann aber ganz gewiss nicht der Grund sein, warum Reina keine Familie findet.
Reina kommt, wie bereits erwähnt, phantastisch mit anderen Hunden zurecht. Sie ist sehr menschenbezogen. Zu ihren Bezugspersonen reagiert sie ausgesprochen freundlich und zugewandt, begrüßt diese begeistert und macht dann auch lustige Freudensprünge.
Wenn Sie dieser freundlichen, netten und aufgeschlossenen Hundedame ein Zuhause geben wollen, in dem sie endlich auch einmal Teil der Familie sein darf und nicht nur ein vor-übergehendes Obdach erhält, dann würde Reina sicherlich ihr Leben gerne mit Ihnen gemeinsam verbringen und Ihnen eine dankbare Wegbegleiterin sein.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 02.02.2011
Größe: 53 cm Schulterhöhe
Länge: 59 cm
Gewicht: 27 kg
Kastriert: ja

( Refugio/Seniorenabteilung )

Möchten Sie Reina bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr: 400,00 € inklusive Transportkosten
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Reina muss demnächst zurück ins Tierheim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück