Anzeige-Nr. 998362
vom 29.06.2019
66 Besucher

Wer bietet Minnie ein Katzenparadies?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Minnie und Lou sind zwei bezaubernde Katzendamen! Sie hatten beide Glück und konnten bei unserer befreundeten Tierschützerin Monika unterkommen. Anfangs waren sie sehr ängstlich und wussten nicht so genau, wie sie sich im Haus verhalten sollen. Aber Schritt für Schritt haben sie verstanden, dass Monika ihnen nichts böses will und trauten sich immer mehr…

Die hübsche Minnie ist etwa 2 Jahre alt und eine wunderschöne Katze. Sie ist noch schüchtern und zurückhaltend, aber sie kommt immer mehr aus sich heraus und wir sind uns sicher, dass sie immer weiter Fortschritte machen wird, solange man sie nicht bedrängt und ihr einfach die Zeit gibt, die sie braucht. Mit anderen Katzen – insbesondere Lou – kommt sie gut aus. Auch Hunde sind sie gewohnt.

Wir wünschen uns für Minnie ein liebevolles, verständnisvolles und geduldiges Zuhause, dass ihr die Gesellschaft mit anderen Katzen bietet. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein. Wenn die neue Familie einen Garten besitzt, freut sie sich sicher nach einer Eingewöhnungszeit auch eine Freigängerkatze zu werden.

Unsere Minnie ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 130 Euro vermittelt.

Wer bietet Minnie ein Katzenparadies?
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer bietet Minnie ein Katzenparadies?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück