Anzeige-Nr. 2222785
vom 15.05.2024
20 Besucher

Giselle

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Bodeguero

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 01.01.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Giselle

Rasse: Bodeguero (-mischling?)

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. 01 / 2022

Endgröße: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ängstlich, s. Text

Katzen: nicht getestet

Kinder: ausschließlich ältere, hundeerfahrene Kinder

Handicap: nein

Aktueller Aufenthaltsort: 91586 Lichtenau



Der Weg...

Giselle lebt auf einer erfahrenen Pflegestelle in Deutschland. Die Ausreise nach Deutschland und die Möglichkeit ein Übergangskörbchen zu finden, war für die ängstliche Giselle ein wahrer Segen und ein Geschenk an die verängstigte Bodeguera. Wir wissen nicht was die arme Hundeseele dermaßen traumatisiert hat – dass die Angst sie so gefangen hält. Die kleine Seele von Giselle weist tiefe Wunden auf und wir wissen nicht, wie sie sich weiter entwickeln wird. Auf der Pflegestelle wird Giselle liebevoll Selly gerufen. Im Zusammenleben mit Selly beobachtet ihr Pflegefrauchen täglich winzige Fortschritte. Mittlerweile hat Selly Vertrauen zu ihrer Pflegefamilie fassen können, so dass es möglich geworden ist, die Hündin aus der Hand zu füttern. Ist es gelungen eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen und Selly IHREM Menschen vertraut, dann wird DIESER Mensch manchmal damit belohnt werden, dass Selly Streichel- und Knuddeleinheiten zulassen kann. Giselle liebt Futter und Leckerlis und sie ist sozialverträglich mit anderen Hunden. Allerdings reagiert sie auf fremde Hunde erst einmal unsicher, auch mit bellen oder schreien. Ein souveräner, gelassener Zweithund an ihrer Seite, der sie erst einmal ankommen lässt, wäre ein Traum.

Für Giselle suchen wir nach einem hundeerfahrenen Zuhause. Ihr zukünftiges Zuhause sollte über Erfahrungen im Zusammenleben mit Angsthunden verfügen. Bei einem Wechsel ihres Lebensumfeldes muss davon ausgegangen werden, dass Selly in ihr altes Angstverhalten zurückfallen wird und IHRE zukünftigen Menschen erneut an einem Aufbau und der Festigung einer Vertrauensbeziehung zu Giselle arbeiten müssen. Ihr zukünftiges Zuhause sollte keine Erwartungen oder Anforderungen an Giselle stellen. Der Aufbau einer tragfähigen Vertrauens- und Beziehungsebene wird im Vordergrund stehen. Giselle muss behutsam und mit viel Geduld in ihr neues Lebensumfeld integriert werden. Für Giselle und IHRE besonderen Menschen könnte es ein langer und steiniger Weg werden. Die gemeinsame Reise wird von der Hoffnung getragen werden müssen, dass es über eine stabile Vertrauens- und Beziehungsebene schrittweise gelingen kann, Giselle perspektivisch ein angstreduziertes oder gar angstfreies Leben zu ermöglichen.

Sie wollen die Herausforderungen eines langen und steinigen Weges gemeinsam mit Giselle annehmen und Ihre persönlichen Voraussetzungen und Lebensbedingungen entsprechen den Bedürfnissen von Giselle, dann freuen wir uns auf Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Die Adoption eines Tierschutzhundes bedeutet immer die Übernahme einer besonderen Verantwortung und kann auch zu einer Herausforderung werden. Die Hunde bringen einen Rucksack mit vergangenen Erlebnissen oder ungelernten Situationen mit und benötigen Zeit zur Eingewöhnung in ihr neues Leben.

Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und Sie haben ernsthaftes Interesse an einer Adoption von Giselle, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu der zuständigen Vermittlerin auf. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Unsere Hunde werden nach Übersendung eines Fragebogens und einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag sowie gegen die Entrichtung einer Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde des SALVA Hundehilfe e. V. sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt. Sie werden vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

» Weitere Informationen finden Sie in unserer SALVA Info Broschüre.

:https://salva-hundehilfe.de/wp-content/uploads/2022/12/SALVA-Info-Broschuere-2212.pdf







Kontakt:



Andrea FUNK

SALVA Hundehilfe e. V.

) 0173 5174297

* andrea.funk@salva-hundehilfe.de


Der Anbieter "SALVA Hundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Giselle"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück