Anzeige-Nr. 100301
vom 16.06.2019
183 Besucher

FRED- blind und chancenlos

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
SL Zvierat 
82109 Bratislava

Telefon: 0175 12 12 766


Beschreibung
VERMITTLUNGSHILFE für FRED


FRED in Kazan
- blind -

💔 Ich werde wegen meiner Blindheit gemobbt 💔

Name: Fred
Ort: Kazan (Russland)
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren ca. 2013
Größe: 50 cm
Gewicht: 17 kg
Kastriert: ja
Handicap: blind



Fred hat sein ganzes Leben auf der Straße verbracht, er weiß nicht, was Fürsorge und Zärtlichkeit eines Menschen bedeutet. Fred lebte auf der Straße unter ständiger Todesgefahr vom Auto überfahren zu werden, eine gefährliche Krankheit zu bekommen, oder von Menschenhand verletzt zu werden.



Fred wurde als sehender Hund geboren, aber eine genetische Krankheit hat ihn erblinden lassen. Seitdem ist sein Leben auf der Straße unerträglich geworden. Seine Geschwister (Rüden), haben ihn gequält und ihm das ganze Essen weggenommen. Gutmütige Menschen haben es gesehen, Fred mitgenommen und ins Heim gebracht. Jetzt wartet er auf ein Treffen mit seinem Menschen!


Fred ist mit anderen Hunden befreundet, allerdings unterdrücken die Rüden ihn oft.

Vermittlungshilfe und Kontakt : 01751212766

wir leiten sie gerne weiter.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FRED- blind und chancenlos"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück