Anzeige-Nr. 1009175
vom 14.07.2019
64 Besucher

Molli sucht ein freies KuschelKörbchen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

-Mischling- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerz für viele Pfoten Int. e.V. 
41515 Grevenbroich

Telefon: 01729028060


Beschreibung
Ich bin Molli und mein Leben begann nicht so gut. Ich lebte schon als Welpe an einer Kette..bei Wind und Wetter. Und dann kam Brigitta und holte mich dort weg. Sie nahm mich mit in ihr kleines Shelter und von dort suche ich nun meine Familie. Ich bin ein liebes und freundliches Mädchen und spiele sehr gerne. Wer möchte mir ein Zuhause geben? Wem darf ich meine ganze Liebe schenken? Bitte meldet euch!
Zuhause gesucht für: Molli

Charaktereigenschaften: sehr lieb, freundlich, verträglich, verspielt,

Geschichte: Molli lebte schon als Welpe an der Kette. Brigitta rettete sie von dort.

Kontakt: https://www.facebook.com/HerzfuervielePfotenInternational/?ref=br_rs
Email: herzfuervielepfoten@mail.de

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr , mit Schutzvertrag vermittelt

Schutzgebühr: 350,-

Die Tiere haben alle Impfungen, Chip, EU-Pass, Entwurmung, Entflohung, Test auf Parvo, Staupe.
Wir lassen ab dem 6. Monat den SNAP® 4Dx (siehe Bsp Laboklin, Reiseprofil Bulgarien, Ungarn, Rumänien) testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Molli sucht ein freies KuschelKörbchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück