Anzeige-Nr. 1011747
vom 18.07.2019
40 Besucher

traurige Lizzy sucht Anhang...

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund - Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHoffnungsvolle Tierherzen e.V. 
76879 Essingen

Telefon: 01 77 – 21 16 44 7


Beschreibung
ca. 60 – 65cm hoch

Hallo, ich bin Lizzy. Eine Schäferhunddame, welche ihr Dasein in einem spanischen Tierheim fristet. Darüber bin ich sehr unglücklich. Leider gehöre ich auch nicht mehr zu den Welpen, weswegen mich die Menschen auch gerne mal übersehen. Das macht mich unendlich traurig. Denn ich gebe alles, um den Menschen zu gefallen. Ich laufe bei den Spaziergängen super an der Leine und bin super aufgeschlossen und sehr gelehrig. Ja, sicherlich muss ich noch viel lernen, denn was es bedeutet in einer Familie zu leben, weiß ich nicht. Noch nie hatte ich in meinem Leben das große Glück, eine eigene Familie zu haben.

Die anderen Hunde in meinem Zwinger und im Auslauf liebe ich. Sie sind zu meiner Familie geworden. Die anderen Hunde sind da zum kuscheln, spielen und auch manchmal noch zum Raufen.

Jedoch ist mein größtes Hobby das kuscheln mit den Tierschützern hier vor Ort. Wenn sie in meinen Zwinger kommen, dann versuche ich mich immer auf deren Schoß zu setzen. Einfach, um genügend Streicheleinheiten zu erhalten.

So, habe ich euch nun genug über mich erzählt? Wenn ich euch neugierig gemacht habe und ihr mir ein Zuhause schenken wollt, dann meldet euch bei den Tierschützern und ich nehme das Ticket sehr gerne entgegen.

Eure Lizzy!



Lizzy ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.

Weitere Informationen und Bilder unter: https://hoffnungsvolle-tierherzen.de/lizzy-w/
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"traurige Lizzy sucht Anhang..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück