Anzeige-Nr. 1013898
vom 22.07.2019
46 Besucher

Negra sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann-Nothilfe e.V. Mudersbach 
57555 Mudersbach

Telefon: 02745/930695


Beschreibung
Name: Negra
Rasse: Terrier-Mix
Geboren: Ca 2016
Geschlecht: Weiblich/Kastriert
Größe: 40cm
Verträglichkeit mit Hunden: Ja
Verträglichkeit mit Katzen: Nein
Kinder: ja
Besonderheit: Klettert über Zäune
Aufenthalt: Polen

Negra ist ein typischer Terrier, sehr agil,intelligent und sportlich.
Sie liebt Bewegung und Beschäftigung.
Negra war in Polen bereits einmal vermittelt und kam leider wieder zurück.
Sie wurde dort nicht richtig beschäftigt und ausgelastet und mehr oder
weniger sich selbst überlassen. Daher hat sich Negra über den Zaun
davongemacht und ist alleine spazieren gegangen. Das war dem Besitzer zu
viel und er brachte sie zurück ins Tierheim. Der arme Hund konnte das lange
nicht verstehen und hat sich im Tierheim sehr zurückgezogen und getrauert.
Nun hat sich Negra wieder etwas eingelebt und es geht ihr besser. Sie ist
eine freundliche und liebe Hündin, sehr gerne geht sie spazieren und sie
läuft gut an der Leine. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut. Katzen
sollten nicht im neuen Zuhause leben.
Wir suchen für Negra aktive Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind
und einen cleveren kleinen Terriermix geistig und körperlich auslasten
können und möchten.

Negra könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen. Dafür
braucht sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

Infos unter

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Negra sucht Zuhause oder Pflegestelle "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück