Anzeige-Nr. 1021687
vom 03.08.2019
27 Besucher

Oliver - sein Glück dauerte nicht lange!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5,4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzsaving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: 01777003377


Beschreibung
Steckbrief: Oliver

Geburtsdatum: 01.11.2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm, ca. -- kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: nach Sympathie
Hündinnen: ja
Katzen: nein / nicht verträglich

Familienhund: ja
kinderfreundlich: denkbar

Vermittlung: bundesweit mit eingezäuntem Garten

Sucht:
Familie: ja
Pflegestelle: nein
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transportkosten 150,00 €

Ansprechpartner:
Karin Loebnitz
Mobil 0177/ 7 00 33 77
Mail: k.loebnitz@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Oliver ist jetzt nun leider bereits seit August 2016 bei einem befreundeten Verein im Rifugio. Sein halbes Leben lang, unfassbar! Eine sehr lange Zeit für so einen interessierten, neugierigen und aktiven Hund wie Oliver und besonders schlimm, da er so gerne etwas erleben würde und den Bezug zu „seinem“ Menschen so stark vermisst.

Oliver ist ein aktiver Hund, er beschäftigt sich im Rifugio nun selbst öfters, indem er ständig am Zaun hin und her läuft auf der Suche nach Aufmerksamkeit. Leider viel zu selten findet jemand die Zeit, mit ihm einen Spaziergang zu machen oder sich einfach mal mit ihm zu beschäftigen und zu schmusen. Oliver ist dann ein anderer Hund, er liebt jede Aufmerksamkeit und Zuneigung. Sobald er das Rifugio verlässt sieht man ihm an, wie entspannt und fröhlich er ist. Er genießt diese kurzen Gassigänge über alles und strahlt dann förmlich. Er läuft sehr gut und entspannt an der Leine und hat weder Angst vor Autos, Mopeds noch vor Fahrradfahrern. Offensichtlich war er daran gewöhnt, als er noch kein „Niemandshund“ war.

Oliver ist nun bereits 5 Jahre alt. Er ist unerschrocken und offen für alles, hat eine große Auffassungsgabe und sollte körperlich ausgelastet werden. Er ist gelehrig und hochmotiviert, kennt bereits einige Kommandos und freut sich über Leckerchen, die er ganz vorsichtig nimmt. Für Oliver suchen wir hundeerfahrene und konsequente Menschen, die ihm gleichermaßen Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit schenken, ihn dabei aber auch sportlich auslasten. Ein größerer Garten sollte vorhanden sein, damit er sich auch da mal frei bewegen und austoben kann. Oliver wird sicher ein treuer und sehr dankbarer Begleiter werden.

Mit - gerne auch aktiven - Hündinnen versteht er sich gut. Bei Rüden kommt es auf „die Sympathie“ an. Er hatte bereits mehrmals Hündinnen zur Gesellschaft im Gehege und freundete sich mit allen gleich an. Leider sind diese aber bereits vermittelt und er blieb bisher immer zurück. Er zeigte sich hier auch nie futterneidisch.

Vorgeschichte:

Oliver – sein Glück dauerte nicht lange!

Oliver ist 2013 in den Straßen Sardiniens zur Welt gekommen. Seine Mutter Tapy wurde von uns in Freiheit betreut. Als die Einlieferung ins staatliche Tierheim das „Canile Europa“ drohte, konnten wir sie davor bewahren und retten. Da sie bereits trächtig war brachte sie ihre Welpen im Rifugio zur Welt. Für Tapy (eine kleine Jagdhundmischlingshündin / Bilder liegen uns vor) und alle ihre Welpen konnten wir ein schönes Zuhause in Deutschland finden. Nur einer von ihnen fand sofort ein Zuhause auf Sardinien.

Leider hielt jedoch das vermeintliche Glück nicht lange, durch familiäre Umstände verlor Oliver sein Zuhause und wurde mit 3 Jahren wieder zurück ins Rifugio gebracht. Es war kein Platz mehr für Oliver im Leben seines Herrchens. Oliver leidet seitdem unter dem Mangel an Aufmerksamkeit im Tierheim.

Schenken Sie ihm seine zweite Chance! Eine Tierschutzkollegin berichtet: Ich habe viel Zeit mit Oliver verbracht und besuche ihn mehrmals im Jahr. Gerne erzähle ich Ihnen mehr von ihm. Falls Sie sich für Oliver interessieren sollten, dann melden Sie sich bitte - ich leite Ihre Anfrage sehr gerne an die Tierschutzkollegin weiter.

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern -unbekannt- angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Oliver - sein Glück dauerte nicht lange!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück