Anzeige-Nr. 1031590
vom 18.08.2019
110 Besucher

LUDO - musste hungern

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 017634921031


Beschreibung
LUDO

Mischling, Rüde
2015 geboren
ca. 44 cm Schulterhöhe

Ludo stammt aus einer Entsorgungsstation und wurde von einem ungarischen Tierheim übernommen.
Das hat ihm das Leben gerettet!

Der arme Kerl war anfangs total ängstlich und unsicher. Im Tierheim fühlt er sich mittlerweile sicher, so dass er sich auch gerne von fremden Personen streicheln lässt.
Ludo verteidigt sein Futter, dies ist jedoch kein Wunder denn er hat sicherlich schlimme Zeiten hinter sich, in denen er nur wenig Futter zur Verfügung hatte. Außerdem hat er eine verkürzte Rute. Niemand weiß, woher....
Mit konsequenter Erziehung, regelmäßigen Fütterung und ein wenig Geduld bekommt man das sicher in den Griff.
Mit Artgenossen ist Ludo verträglich.

Für Ludo suchen wir eine Familie, die schon ein wenig Hundeerfahrung hat. Der Besuch einer Hundeschule wäre sicher förderlich.
Kinder sollten schon verständiger sein.

Ludo wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LUDO - musste hungern"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück