Anzeige-Nr. 1031698
vom 18.08.2019
106 Besucher

Chip und Daisy aus Sri Lanka

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois,Schäferhund, (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
1-2 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Sonstiges Land
Beschreibung
Das sind Daisy und Chip- Mutter und Sohn. Zwei wunderschöne, zarte und liebenswerte Hundeseelen, die sich momentan noch in einem kleinen Privaten Tierheim in Sri Lanka befinden und dort leider absolut keine Chance haben, ein Zuhause zu finden.
Ich habe beide bei meinem Aufenthalt im Sommer in Sri Lanka kennengelernt, wo sie auf dem Hotelgelände in ständiger Angst gelebt haben. Sie wurden ständig verjagt, auch mit Steinen beworfen. Gleichzeitig mit mir befand sich auch ein absolutes Hundehasser Ehepaar aus Deutschland im Hotel, die sich permanent über die zwei Hunde beim Management beschwert haben.
So wurde auch mit Vergiftung der Hunde gedroht, wenn sie nicht vom Gelände verschwinden. Deshalb habe ich sie in das kleine Tierheim bringen lassen und hoffe sehr, dass beide eine Chance auf ein gutes Zuhause bekommen.

Daisy ist eine ganz zauberhafte, noch etwas scheue Hündin, etwa 2 Jahre alt, deren Leben bisher ein einziger Kampf um Futter und einen sicheren Platz war. Sie durfte nirgendwo bleiben, wurde immer nur verjagt.
Dennoch ist Daisy an Menschen interessiert, benötigt aber Zeit bis sie Vertrauen fasst.
Chip, ihr Sohn, etwa 10 Monate alt, ist ein ganz unbedarfter, fröhlich und freundlicher Kerl, der gerne spielt und herumtollt.
Er ist voller Lebensfreude, neugierig und aktiv.
Es wäre ideal, wenn beide Hunde zusammen vermittelt werden könnten, da Chip ein großer Halt für Daisy ist.
Falls sich jemand nur für einen der beiden Hunde interessiert, bitte ich Sie trotzdem, sich mit mir in Verbindung zu setzen.
Beide Hunde sind kastriert, geimpft und gechippt.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an:
Barbara-baumstark(at)t-online.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Chip und Daisy aus Sri Lanka"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück