Anzeige-Nr. 1038386
vom 29.08.2019
191 Besucher

Vida lebt - weil sie gekämpft hat

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dogo Argentino (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGildas Hope e.V. 
78166 Donaueschingen

Telefon: 06422/8908825


Beschreibung
Vida

Man fand Vida bei sengender Hitze im Juli 2018 ohne Wasser und ohne Schatten gnadenlos angebunden. Sie sollte verhungern oder verdursten um sie dann wie Müll zu entsorgen. Es war wirklich Rettung in letzter Sekunde dass sie gefunden und zu Rosana ins Tierheim Burgos gebracht wurde. Einige Tage mußten wir bangen, dass sie es nicht schaffen würde.

Hat sie aber und heute ist aus der etwa 10 Jahre alten Hündin eine wunderschöne Dame geworden. Mit Gebrechen, ja, und auch will sie sich nicht mit allem und jedem abgeben. Das gilt insbesondere für Katzen, diese hat sie -zum Fressen gern-...

Vida hat leider auch Hüftgelenksdysplasie und eine starke Arthrose. Sie kann sich aber mit der entsprechenden Medikation gut bewegen. Eine gute Therapie gegen Schmerzen ist auch das beste Mittel gegen -schlechte Laune-... ;-)

Ja, eine eigene Familie wäre ein Traum, gebettet auf einem weichen Körbchen bei angenehmen Temperaturen, gehegt, geliebt und gepflegt, mit Physio und allen Maßnahmen, die das Leben erleichtern würden... Das wär´s.

Vida ist bereits kastriert und wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit MMK-Check in allerbeste Hände anvertraut.

Gerne kann man auch eine Patenschaft für Vida übernehmen oder für sie spenden.


Vida im März 2019
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vida lebt - weil sie gekämpft hat"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück