Anzeige-Nr. 1040478
vom 01.09.2019
683 Besucher

Quinoa sucht ein ganz liebes Plätzchen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05102-6546


Beschreibung
Quinoa hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Kutenholz in Niedersachsen. Von dort aus macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause. Sobald sich Quinoa etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen. Wenn Sie die liebe Hündin kennenlernen möchten, dürfen Sie Quinoa sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.

Infos aus Spanien

Glücklicherweise haben die Tierschutzkollegen in Spanien eine Pflegestelle für Quinoa gefunden, wo sie jetzt erst einmal in Sicherheit ist und zur Ruhe kommen kann. Die Kleine ist nach kurzer Zeit schon wie ausgewechselt und auf den neuen Bildern kann man die erkennen, wie sich Quinoa bereits verändert hat.
Sie ist nun mehr als bereit ihr endgültiges Zuhause zu finden bei Menschen, die ihr mit Geduld begegnen und ihr ganz viel Liebe schenken.

Stand August 2019

Diese kleine Hündin, die wir Quinoa genannt haben, drehte zwei Monate ihre Runden in der Nähe eines großen Landhauses. Sie ließ sich einfach nicht einfangen und es war sehr schwer ihrer habhaft zu werden....., aber glücklicherweise gelang es uns dann doch eines Tages, sie zu ergreifen. Seit jenem Tag befindet sie sich in unserem Tierheim, aber sie kann sich dort einfach nicht einleben und ist sehr unglücklich. Sie hat fürchterliche Angst und zittert den ganzen Tag. Die anderen Hunde spüren ihre Verzweiflung und nutzen ihre Wehrlosigkeit aus. Sie lassen Quinoa nicht fressen und mehrfach wurde die Arme bereits angegriffen und verletzt. Sie wehrt sich nicht gegen die Angriffe und lässt alles über sich ergehen, verständlicherweise wird ihre Angst aber immer größer. Wir haben Quinoa in verschiedene andere Zwinger umgesetzt, aber sie wird immer wieder gemobbt. Die kleine Hündin muss schleunigst das Tierheim verlassen und zu einer Familie ziehen, die viel Geduld hat, um ihr zu zeigen, dass das Leben lebenswert ist. Quinoa soll endlich die Angst und den Schmerz hinter sich lassen, die ihr kurzes Leben bis jetzt geprägt haben.
Quinoa ist eine sehr ängstliche und schüchterne Hündin, die keiner Fliege was zu leiden tun würde. Quinoa braucht Geduld und Verständnis, um aus diesem Kreislauf und Gefängnis in dem sie gefangen ist, ausbrechen zu können. Bitte helfen Sie uns, die Kleine zu retten und schenken Sie Quinoa ein Leben in Sicherheit und voller glücklicher Momente.

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 08.09.2017
Grösse: 35 cm
Gewicht: 8 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )

Möchten Sie Quinoa bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 €
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Quinoa sucht ein ganz liebes Plätzchen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück