Anzeige-Nr. 1043967
vom 07.09.2019
653 Besucher

Kombi sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Kombi
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: ca.2007
Größe / Gewicht: 40 cm, 13 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: Hündinnen ja, Rüden eher nicht so
Verträglichkeit mit Katzen: eher nicht
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit: Kombi ist schwerhörig.
Aufenthaltsort: 40764 Langenfeld

Wie der freundliche und aufgeschlossene kleine Rüde sein Leben vor der Zeit im Tierheim verbracht hat, wissen wir nicht.
Wir vermuten, dass Kombi eine Familie gehabt haben muss, denn er liebt Menschen, ist auch Kindern gegenüber freundlich, genießt Streicheleinheiten, läuft gut an der Leine und kennt das Leben im Rudel mit Menschen.

Die Zeit im Tierheim war für den unkomplizierten Rüden sehr stressig. Kombi hört schlecht, die Eindrücke und Geräusche waren zu viel für den Buben und daher sind wir umso glücklicher, dass er seit Ende letzten Jahres bei einer Pflegestelle in 40764 Langenfeld lebt.

Dort zeigt er sich als braver Bub, der sich sehr schnell eingelebt hat, gern spazieren geht und ausgiebiges schmusen im Anschluss sehr liebt.

Kombi hat anfangs schlecht gefressen.
Kein Wunder, denn er hatte viele kranke und kaputte Zähne, die nun entfernt wurden und alles ist wunderbar.
Auch vermutet Kombis Pflegefamilie, dass er schwerhörig, aber nicht taub ist – denn das Knistern der Leckerchentüte hört er sehr gut, genau wie Rufe seiner Pflegeeltern.

Kombi zeigt sich Hündinnen gegenüber sehr sozial und mag alle Mädels. Rüden hingegen nicht so sehr.

Auch Katzen sollten nicht in seinem neuen zu Hause leben.

Wir wünschen uns für Kombi einen Altersruhesitz, in dem der verschmuste Bub alt werden kann und welches er nicht mehr verlassen muss.

Kombi benötigt keine Rund-um-die-Uhr-Bespaßung, erkundet gern und ausgiebig die Umgebung und mag kleine Abenteuer erleben.

Er wäre auch perfekt für ältere Besitzer, die ihn so richtig verwöhnen.

Seine neue Familie sollte ein wenig darauf achten, dass der pummelige Junge das ein oder andere Gramm verliert.

Wer schenkt unserem rüstigen Kombi nochmal ein zu Hause und genießt noch hoffentlich viele wunderbare Jahre zusammen mit ihm?

Infos unter:
Frau Hannelore Plenk
hannelore@plenk.net
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kombi sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück