Anzeige-Nr. 1047136
vom 12.09.2019
30 Besucher

Schöne Junghündin Sindy

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Türkei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGemeinsam für Tiere e.V. 
88255 Baienfurt

Telefon: 0521 - 94 93 74 19


Beschreibung
Sindy und ihr Brüderchen wurden als kleine Welpen von einer befreundeten Tierschützerin auf der Straße Antalyas gefunden.

Als die alte Dame schwer erkrankte und nicht mehr für ihre Schützlinge sorgen konnte, holte Rosi die Kleinen in die Auffangstation. Mittlerweile sind sie ordentlich gewachsen und suchen von dort aus ein schönes Zuhause für sich :-)

Das nicht ganz 1 1/2 Jahre alte Mädchen ist mittlerweile auf 60cm gewachsen. Ihr großes Erscheinungsbild und die schwarze Maske mag für den ein oder anderen imponierend wirken, jedoch versteckt sich in dem großen Hund ein kleiner Schoßhund. Sind ist ausgesprochen freundlich, auch fremden Helfern gegenüber ist sie sehr freundlich, neugierig und anhänglich. Einmal geschmust und - ZACK- ist eine große Freundschaft von ihrer Seite aus entstanden und sie bemüht sich unermüdlich noch ein bisschen Aufmerksamkeit zu erhaschen :)

Junghundtypisch ist sie sehr aufgeweckt und verspielt. Die versteht sich mit allen Hunden im Rudel. Wird es ihr zu wild, stellt sie sich daneben und schaut einfach nur interessiert zu. Wir wünschen uns für sie ein aktives Zuhause, wo man der jungen Maus liebevoll, und trotzdem konsequent, an das Hunde-Einmaleins heranführt. Sie hätte sicherlich auch viel Spaß an einer Hundeschule:)

Sie ist gechipt, geimpft, regelmäßig entwurmt und kastriert. Ob sie sich auch mit Katzen verträgt können wir gerne testen :)
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schöne Junghündin Sindy"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück