Anzeige-Nr. 1049177
vom 15.09.2019
167 Besucher

Sirius - hübsch und intelligent

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Gos d'Atura - Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5+ Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Sirius - ist ein Stern. Canis Majoris, oder auch Hundsstern genannt. Unser Sirius ist auch ein Hundestern!

Seine Vorgeschichte ist schnell erzählt. Sirius wurde umherirrend aufgegriffen. Er war in keinem schlechten Zustand und hat den Menschen vertraut. Ein Herrchen oder Frauchen war leider nicht auszumachen. Niemand hat ihn vermisst.

Sirius hatte großes Glück, er kam in die Obhut unseres Partnervereines Noahs ARC und ist seither in einer Pension. Dort geht es ihm schon ganz gut, aber ein Zuhause ist eine Pension leider nicht. Und unser Hundestern Sirius möchte so gerne sein Zuhause haben.

Mit anderen Hunden ist Sirius verträglich, Kinder mag er gerne, und außerdem ist er recht verspielt. Er liebt es, wenn man sich Zeit für ihn nehmen kann und ist für jede Streicheleinheit zu haben. An der Leine läuft er gut.

Sirius kann aber noch mehr - wenn man ihn denn lässt, kann er hervorragend Kaninchen jagen! Dass das nicht gewünscht ist, muss man ihm noch beibringen. Aber wir denken, dass es auch eine Sache von Auslastung und Bindung an SEINE Menschen ist, diese -Unart- in den Griff zu bekommen. Sirius ist es nämlich langweilig. Er ist ein sehr intelligenter Bursche und will für seinen hübschen Kopf etwas zu tun haben. Und er möchte Bewegung haben, das liebt er nämlich sehr.

Der Tierarzt hat festgestellt, dass die Rute von Sirius nicht kupiert ist, er ist mit einem bezaubernden Stummelschwänzchen geboren worden.

Update 25.9.2019

Lang, lang ist´s her, dass wir Ihnen unseren Sirius vorgestellt haben,
und in dieser langen Zeit hat der wunderschöne Rüde nicht eine Anfrage bekommen.

Sirius ist mittlerweile 5 Jahre alt, also im besten Hundealter und immer noch in einem spanischen Tierheim. Auch wenn es bedeutet, dass er sicher ist... kann ein Tierheim keine Familie und ein Zuhause ersetzen!

Wie man im Video gut erkennen kann, setzt er aufgrund der wenigen Bewegung, die er leider bekommt, Kummerspeck an.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://www.youtube.com/watch?v=tumUJMZixb4
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=qAoqJvRztbY

Wir würden uns sehr freuen, wenn nun sein tristes Leben im diesem Tierheim von SEINER Familie beendet wird und er endlich
nach Deutschland reisen darf !!!

Er verlangt auch nicht viel, nur Geborgenheit, Schmuseeinheiten und endlich ein Zuhause, indem er sich wohlfühlen kann !!

Wir und vor allem Sirius freuen uns auf Ihre Nachricht, wenn Sie unserem Hunde-Stern ein Zuhause geben wollen.

Hier finden Sie Sirius' Bildertagebuch.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t5411-bildertagebuch-sirius-intelligenter-hubscher-hundestern-mochte-so-gerne-endlich-ein-zuhause?highlight=sirius

Sirius sucht für's Erste auch gerne eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie hier.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf

Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Test auf Leishmaniose und Ehrlichiose war negativ, Rickettsiose conorii war positiv und ist ausbehandelt

geboren 15.7.2014
Schulterhöhe ca. 56 cm

Schutzgebühr € 330,-- + € 50,-- Transportkostenanteil


Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Sonja Schmahl
Email: sonja@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 017670212780
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sirius - hübsch und intelligent"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück