Anzeige-Nr. 1051624
vom 18.09.2019
38 Besucher

Lebensfroher Obelix sucht genau dich!

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1-3 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 01712798154


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien. Lebensfroher Obelix sucht ebensolche Familie!

Unser bildhübscher Obelix ist noch nicht sehr lange im Public Shelter Baia Mare, daher hat er seine Lebensfreude und Fröhlichkeit noch nicht verloren. Bei Besuchen in seinem Zwinger war er kaum zu bremsen und forderte Streicheleinheiten ein ohne Ende. Er sprang um uns herum und wusste gar nicht wohin mit seiner Energie. Das ist definitiv nicht der richtige Ort für solch einen agilen Hund.
Zuckersüß sieht er aus mit seinem Struppelfell und plüschigen Knickohren. Sicher wird er nach entsprechender Eingewöhnung ein guter Freund sein, der mit seinen Menschen durch dick und dünn gehen wird. Wir vermuten, dass er Herdenschutz- oder Hütehundgene in sich trägt, deswegen sollte eine Familie sich mit den rassetypischen Verhaltensweisen solcher Rassen auseinandersetzen oder sie kennen. Durch seine Körpergröße sollten Kinder schon älter sein und auch den vernünftigen Umgang mit Hunden kennen.
Obelix ist ein Hund, der sicher ausgelastet werden muss mit Kopfarbeit und auch körperlich. Leider hatten wir keine Zeit mehr um ihm in ein Geschirr anzulegen und ihn an der Leine nach Draußen zu führen. Da er allein im Zwinger sitzt, können wir bisher zu seiner Verträglichkeit auch nichts sagen.

Wir schätzen ihn aktuell auf 1-3 Jahre, was aber von einem Tierarzt vor Ort noch bestätigt werden muss. Er hat eine Körpergröße von ungefähr 55-60 cm. An einem Schenkel hat er eine größere Narbe von der wir nicht wissen woher sie rührt.

Ausreisen kann dieses Prachtexemplar gechipt, geimpft, kastriert, entfloht, entwurmt mit EU Heimtierausweis. Nach positiver Vorkontrolle wird Obelix vermittelt mit einer Schutzgebühr in Höhe von 375 Euro.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lebensfroher Obelix sucht genau dich!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück