Anzeige-Nr. 1053801
vom 21.09.2019
19 Besucher

FULK - bitte schau nicht weg

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und schauen Sie sich die Fotos an:

Bereits als kleiner Hundejunge wurde unser zauberhafter Fulk als ungewollter Welpe „weggesperrt“ und vergessen.

Diese fürchterlich lange Zeit der Isolation hat aus ihm einen schüchternen und durch und durch unsicheren Hunde-Herrn gemacht…

Es tut so weh, die Angst in seinen Augen sehen zu müssen, dass wir nun alles in Bewegung setzten, unserem verschüchterten Fulk wenigstens für den Rest seines Lebens noch zu ermöglichen,

zu erfahren, was es bedeutet, geliebt zu werden!

Sind Sie der Mensch, der schon Erfahrungen mit Angsthunden gesammelt hat, der viel, viel Geduld hat, klar und liebevoll ist, um Vertrauen aufzubauen und ohne Erwartungshaltung an ein gemeinsames, glückliches Leben glaubt?

Dann melden Sie sich doch bitte bald bei uns, denn:

„Es kann nichts Größeres geben, als eine Seele zu retten, die nie eine Chance gehabt hätte... wenn Du nicht gewesen wärst.“

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Weitere Informationen:
Geboren: 2007
Schulterhöhe: 52 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 100€ +90€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: Margot.Wolfinger(at)pro-canalba.eu
Telefon:0174-61 01 083
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FULK - bitte schau nicht weg"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück