Anzeige-Nr. 1057367
vom 27.09.2019
70 Besucher

Majka sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
14 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name:Majka
Rasse: Mischling
Geschlecht:weiblich / kastriert
Geboren: ca 2005
Größe / Gewicht:ca 40cm / 15 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen:
jaVerträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit: neigt etwas zum Futterneid
Aufenthaltsort: Polen

Unsere Majka ist eine total fitte Seniorin, sie ist für ihr Alter wirklich noch gut drauf.
Majka ist mit ihren Artgenossen gut verträglich, doch leider ist sie etwas futterneidisch.
Wenn also noch ein weiterer Hund im neuen Zuhause wohnt, dann sollte man besser getrennt füttern.
Sie kam ins Tierheim weil ihre alte Besitzerin keine Lust mehr auf sie hatte.
Sie ist sehr menschenbezogen und leidet nun dementsprechend im Tierheim.
Majka hat im Haus gelebt und weiss sich gut zu benehmen.
Sie geht sehr gut an der Leine und genießt Streicheleinheiten und die menschliche Zuwendung.
Es wäre schön,wenn Majka auf ihre alten Tage ein behütetes Zuhause hätte und ihren Lebensabend nicht im Tierheim verbringen müsste.
Wenn Sie ein Herz für etwas ältere kleine Damen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.
Majka könnte nach Deutschland kommen, wenn sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle finden würde.

Infos unter:
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki
anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Majka sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück